Zum Hauptinhalt springen

Seminar Musikpädagogik

  • Seminar Musikpädagogik (MSP 3, MSP 4 MS): „Zukunftsmusik: wie es klang und wie es klingt“

    Dr. Mercé Bosch Sanfélix

    digital/Präsenz
    Modul-Codes

    MSP 3
    MSP 4 MS

    Raum

    digital/Präsenz

    Dozent

    Dr. Mercé Bosch Sanfélix

    Zeiten

    Semester

    SS

    Kommentar

    Modelle des Musiklernens bei C. Orff, E. Willems, É. Jaques-Dalcroze... und neue Modelle und Klang-/Sound- Experimentegehen im Kontext des aktuellen Musiklernens Hand in Hand. In diesem Seminar werden ihre Entwicklung, Anwendung im Musikunterricht und Kritikpunkte kennengelernt und analysiert. Das Seminar gliedert sich in zwei Teile: einen ersten theoretischen Teil (online)und einen praktischen Teil in Zusammenarbeit mit einer Schule.
    Termin: *On-line Teil: montags ab 25.April 2022 (Zeit wird gemeinsam mit den Teilnehmern festgelegt).
    *Praxis: 23., 24. und 25. Mai 2022

    Anmeldung über Terminplaner terminplaner4.dfn.de/YFsmW6VtyelOFYTr und E-Mail: merce.bosch_sanfelix@mailbox.hmdd.de


    Anmeldeschluss: 01.04.2022
    Teilnehmerzahl: 8
    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen GS
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    5, 7, 6, 8, 9, 1, 2, 3, 4

     

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule (MSP 2)
    Fr, 09:20 - 10:50

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    MSP 2 GS

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Fr, 09:20 - 10:50 Uhr

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Beginn Freitag, 15.10.21

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    3, 4

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule: Examenskolloquium Lehramt Musik Grundschule
    Fr, 11:10 - 12:40

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    EW-SEGS-D-KO

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Fr, 11:10 - 12:40 Uhr

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Beginn am Freitag, 15.10.21 Teilnahme auch für Studierende aus anderen Lehrämtern möglich

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    8

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium (MSP 3): Lehre vs. Forschung? Projektseminar
    Mi, 14:30 - 16:00

    Luise Ebert

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 3

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Luise Ebert

    Zeiten

    Mi, 14:30 - 16:00 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Die Studierenden bekommen im Rahmen einer Kooperation mit dem Humboldt-Gymnasium in Radeberg die Möglichkeit, einen Projekttag zu konzipieren, Unterrichtsmethoden konkret anzuwenden und auf wissenschaftlicher Basis zu reflektieren. Schwerpunkte und Inhalte können dabei frei gewählt werden.
    Zusätzlich einzuplanende Termine:
    19.05.2022 (Donnerstag) - Vorgespräch mit den Schüler*innen in 1-2 Unterrichtsstunden
    09.06.2022 (Donnerstag) - Projekttag
    Seminarbeginn: 30.03.2022

    Das Seminar endet entsprechend der zusätzlich aufgebrachten Zeit am Projekttag bereits vor dem 20.07.2022. Anmeldung über: terminplaner4.dfn.de/DJ5FrQbSSbdhksRT

    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen Gym

    Fachsemester

    7, 8, 1, 2

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 1): Einführung in die Musikpädagogik/-didaktik
    Mo, 12:00 - 13:30

    Dr. Daniel Prantl

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 1 Oberschule/Gymnasium

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Mo, 12:00 - 13:30 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Das Seminar dient der Einführung in Grundpositionen der schulischen Musikdidaktik und soll Studierenden eine offene und kritische Haltung zu allen Prozessen des Lernens, Lehrens und Erfahren von Musik ermöglichen. Nach einer intensiven und praxisnahen Auseinandersetzung mit dem Erfahrungsbegriff werden zunächst zentrale Begriffe geklärt und in mehreren reflektierten Praxisphasen unterschiedlichste Herangehensweisen an das Unterrichten von Musik beleuchtet.
    Die Anmeldung zur Veranstaltung sowie die Bereitstellung von Material erfolgt über OPAL. Zugang über den Katalog oder direkt über:

    bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/33881522179/CourseNode/1643167985892561010


    DF-Studierende ohne OPAL-Zugang melden sich per eMail verbindlich bei daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de an.
    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    1

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 2): Methoden des Musikunterrichts
    Mo, 16:45 - 18:15

    Dr. Annett Aurig

    W 4.07
    Modul-Codes

    MSP 2

    Raum

    W 4.07

    Dozent

    Dr. Annett Aurig

    Zeiten

    Mo, 16:45 - 18:15 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Das Seminar gibt einen Überblick über Methoden und Aktionsformen im Musikunterricht und dient insbesondere der Ergänzung zu den „Schulpraktischen Übungen“, kann aber auch unabhängig von diesen besucht werden. Im Fokus steht weiterhin die Dokumentation von Unterrichtsvorbereitungen in der Sekundarstufe I und II. Außerdem wird der Frage nachgegangen, wie kooperative Prozesse zwischen Schülern, Lehrkräften und auch außerschulischen Partnern gestaltet werden können. Das Seminar startet in Präsenz am 28.03.2022 im Raum W 4.07. Anmeldungen können über annett.aurig@mailbox.hfmdd.de erfolgen.

    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen GS
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    6, 3, 4

     

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 3, MSP 4 MS): Bundeskongress Musikunterricht: Kongressbesuch mit Reflexion
    Mo, 16:00 - 17:30

    Dr. Daniel Prantl

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 3
    MSP 4 MS

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Mo, 16:00 - 17:30 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Termine:
    Mo, 11.7. + 18.7., 16:00 – 17:30 Uhr, Raum: K 304
    28.9. – 2.10.2022, Congress Center Rosengarten, Mannheim;
    N.N. (im Anschluss an den Kongress), Raum: K 304

    Der Bundeskongress Musikunterricht (https://www.bk-mu.de/) gilt als eine der umfangreichsten deutschsprachigen Fortbildungsveranstaltungen für Lehrende im Fach Musik. In mehreren hundert Kursangeboten werden innerhalb von einer Woche Einblicke in die unterschiedlichsten Unterrichtsmethoden von Digitalisierung über Improvisation, Umgang mit Inklusion, Bewegung, Tanz, Teamarbeit uvm. gegeben. In der Veranstaltung soll der Kongressbesuch in zwei Sitzungen vorbereitet, durchgeführt und in einer Sitzung im Oktober 2022 reflektiert werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, in näherer Betrachtung ausgewählter Angebote eine Seminararbeit zu verfassen. Es besteht die Möglichkeit einer Bezuschussung der Kongressreise in Orientierung an der Exkursionsrichtline der HfM (max. 8 Teilnehmende).
    Die Anmeldung zur Veranstaltung sowie die Bereitstellung von Material erfolgt über OPAL. Zugang über den Katalog oder direkt über:

    bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/33909800962


    DF-Studierende ohne OPAL-Zugang melden sich per eMail verbindlich bei daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de an.
    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    7, 8

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 3, MSP 4 MS): Practice first – theory second
    Mo, 14:00 - 15:30

    Dr. Daniel Prantl

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 3
    MSP 4 MS

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Mo, 14:00 - 15:30 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Aktuelle kompetenzorientierte musikdidaktische Konzeptionen wir der Aufbauende Musikunterricht, aber auch offenere Ansätze wie die Prozess-Produkt-Didaktik räumen dem praktischen und aktiven Musizieren im Musikunterricht eine starke Priorität ein. Besonders häufig wird hervorgehoben, dass musiktheoretisches Fachwissen möglichst nicht in einem einengenden Sinne verwendet wird, sondern eher im Anschluss an musikalische Praxis (AMU) oder nur, wenn es für deren Realisierung nötig wird (Prozess-Produkt-Didaktik), thematisiert wird. Ausgehend und anhand von Unterrichtsvideographien, wissenschaftlicher Literatur und eigenen praktischen Erprobungen soll diese Behauptung im Seminar problematisiert werden.
    Die Anmeldung zur Veranstaltung sowie die Bereitstellung von Material erfolgt über OPAL. Zugang über den Katalog oder direkt über:

    bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/33900298243


    DF-Studierende ohne OPAL-Zugang melden sich per eMail verbindlich bei daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de an.
    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    7, 8

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 4): Examenskolloquium Musikpädagogik
    Mi, 12:00 - 13:30

    Dr. Daniel Prantl

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 4

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Mi, 12:00 - 13:30 Uhr

    Semester

    SS

    Kommentar

    Vorbereitung auf die mündliche Staatsexamensprüfung oder auf die wissenschaftliche Arbeit in der Fachdidaktik Musik. Nach einem Überblick über gegenwärtige musikdidaktische Positionen werde auf der Basis von Wünschen der Seminarteilnehmer verschiedene musikdidaktische Schwerpunktthemen auf der Basis ausführlicher Theoriearbeit vorgestellt, diskutiert und reflektiert.
    Die Anmeldung zur Veranstaltung sowie die Bereitstellung von Material erfolgt über OPAL. Zugang über den Katalog oder direkt über:

    bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/33900298242


    DF-Studierende ohne OPAL-Zugang melden sich per eMail verbindlich bei daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de an.
    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    7, 8, 3, 4, 9

Schulpraktische Studien

  • Schulpraktische Studien Gymnasium/Oberschule

    Niko Baumann, Christiane Hein, Anne Leitner, Dr. Enrico Sper

    Modul-Codes

    MSP 3 MS
    MSP 2

    Raum

    Dozent

    Niko Baumann, Christiane Hein, Anne Leitner, Dr. Enrico Sper

    Zeiten

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Ansprechpartner an der HfM: Dr. Daniel Prantl (daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de)
    Am 28.3.2022 18:00 - 20:00 wird es in Raum K 3.04 eine Einführungsveranstaltung geben. Die Praktika selbst liegen im Zeitraum vom 25.04. - 15.07.2022 an verschiedenen Schulen im Raum Dresden.

    Im Rahmen der Schulpraktischen Übungen besuchen die Studierenden in Kleingruppen von 3-4 Personen unter Betreuung von einer Lehrkraft vor Ort eine Schule im Dresdner Raum auf wöchentlicher Basis. Neben Hospitationen finden im Allgemeinenzwei Unterrichtsversuche mit anschließender Auswertung statt. Die Modulprüfung von MSP 2 bzw. MSP 3 MS schließt im Regelfall das Praktikum ab. Bitte registrieren Sie sich bei praktikumsportal.lehrerbildung.sachsen.de/index.php/anmeldung zu den üblichen Fristen (vgl. tu-dresden.de/zlsb/lehramtsstudium/im-studium/schulpraktika/termine-spue-und-block-b) für einen Praktikumsplatz. Sprechen Sie sich dafür gerne mit Ihren Kommilitonen ab.

    Pflicht für

    1
    40
    41
    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    5

  • Schulpraktische Übungen Musik Grundschule

    Sylke Täubrich, Kerstin König

    Modul-Codes

    MSP 3 GS

    Raum

    Dozent

    Sylke Täubrich, Kerstin König

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Bitte über das Praktikumsportal anmelden.

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    WPF für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    5

Teilnahme

Die Teilnahme ist nur für Studierende möglich, die sich im Praktikumsportal https://praktikumsportal.lehrerbildung.sachsen.de/index.php/anmeldung registriert haben. Weitere Anmeldungen können leider nicht mehr angenommen werden.