Zum Hauptinhalt springen

Hier finden Sie die aktuellen Lehrveranstaltungen für das Wintersemester 2021/22. Bitte achten Sie auf eventuelle Aktualisierungen.

Seminar Musikpädagogik

  • Seminar Musikpädagogik (Master) Teil 1
    Do, 09:00 - 10:30

    Prof. Dr. Katharina Bradler

    K 3.04
    Modul-Codes

    MA (MA MU)

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Prof. Dr. Katharina Bradler

    Zeiten

    Do, 09:00 - 10:30 Uhr

    Semester

    WS

    Pflicht für

    Master Musikpädagogik

    Fachsemester

    1

  • Seminar Musikpädagogik (Master) Teil 2
    Mi, 12:30 - 14:00

    Prof. Dr. Katharina Bradler

    K 3.04
    Modul-Codes

    MA (MA MU)

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Prof. Dr. Katharina Bradler

    Zeiten

    Mi, 12:30 - 14:00 Uhr

    Semester

    SS

    Pflicht für

    Master Musikpädagogik

    Fachsemester

    2

  • Seminar Musikpädagogik (MSP 3, MSP 4): „Inklusion, Transkulturalität und Konstruktivismus in aktuellen Europäischen Modellen von Musiklernen“
    Mo, 10:00 - 11:30

    Mercé Bosch Sanfélix

    K 3.04
    Modul-Codes

    MSP 3
    MSP 4

    Raum

    K 3.04

    Dozent

    Mercé Bosch Sanfélix

    Zeiten

    Mo, 10:00 - 11:30 Uhr

    Semester

    WS

    Kommentar

    Seit einigen Jahren gibt es auf europäischer Ebene zunehmend Modelle von Musiklernen, die sich im weitesten Sinne als konstruktivistisch bezeichnen lassen und dabei Ideen aufgreifen von Inklusion, Partizipation, kulturelle Diversität und Transprofessionalität. Das Seminar stellt in Theorie und Praxis solche aktuellen Modelle von Musiklernen vor insbesondere aus Großbritannien, Spanien, Frankreich und Italien und wird deren Potenziale und Grenzen diskutieren sowie mögliche Übertragungsmöglichkeiten auf schulischen Musikunterricht erarbeiten. Da auch zoom-Gespräche mit Musikpädagogen dieser Länder geplant sind und vor allem englischsprachige Aufsätze gelesen werden, sollten Sie bei einer Teilnahme zu beidem in der Lage sein. Außerdem wäre eine zeitliche Flexibilität wünschenswert, so dass wir womöglich einen Schulbesuch einplanen können. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme oder Ihr Interesse an dem Seminar in jedem Fall an unter merce.bosch@uvic.cat.

    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen GS
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    5, 7, 6, 8, 9, 1, 2, 3, 4

     

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule (MSP 1): Einführung in die Musikpädagogik
    Mo, 11:10 - 12:40

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    MSP 1 GS

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Mo, 11:10 - 12:40 Uhr

    Semester

    WS

    Kommentar

    Beginn ist am Montag, 11.10.2021

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    1

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule (MSP 2)
    Fr, 09:20 - 10:50

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    MSP 2 GS

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Fr, 09:20 - 10:50 Uhr

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Beginn Freitag, 15.10.21

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    3, 4

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule (MSP 3): Musikunterricht planen, gestalten und reflektieren
    Mo, 09:20 - 10:50

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    MSP 3 GS

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Mo, 09:20 - 10:50 Uhr

    Semester

    WS

    Kommentar

    Beginn am Montag, 11.10.21

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    5

  • Seminar Musikpädagogik Grundschule: Examenskolloquium Lehramt Musik Grundschule
    Fr, 11:10 - 12:40

    Prof. Dr. Christin Werner

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101
    Modul-Codes

    EW-SEGS-D-KO

    Raum

    TU August-Bebel-Straße 20, Haus 83 Raum 101

    Dozent

    Prof. Dr. Christin Werner

    Zeiten

    Fr, 11:10 - 12:40 Uhr

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Beginn am Freitag, 15.10.21 Teilnahme auch für Studierende aus anderen Lehrämtern möglich

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    8

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium (MSP 3): Ich sehe was, was du nicht siehst - Musikunterricht unter der Lupe

    Dr. Daniel Prantl

    N.N.
    Modul-Codes

    MSP 3

    Raum

    N.N.

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Zeiten werden noch bekannt gegeben.

    Wie kann man (Musikunterricht) wahrnehmen? Wann ist dieser „gelungen“? Und, vor allem, wer sagt das überhaupt? Teilnehmende schneiden im Rahmen des Seminars mehrere Kurzfilme (Analytical Short Films, kurz ASF) zu vorliegenden auf Videoaufgezeichneten Unterrichtsstunde im Fach Musik, um darin einerseits ihre persönliche sowie theoriegeleitete Perspektiven auf Unterricht zu artikulieren und im Seminarplenum zu verteidigen. Teilnehmer bringen zur Arbeit bitte eigene Laptops mit. Literaturzur Einführung: Prantl, Daniel; Wallbaum, Christopher (2017): Der Analytical Short Film in der Lehrerbildung. Darstellung einer Seminarmethode und Kurzbericht einer wissenschaftlichen Begleitforschung zweier Seminare an der Hochschule für Musik und TheaterLeipzig. In: Cvetko, Alexander J; Rolle, Christian (Hg.): Musikpädagogik und Kulturwissenschaft. Münster: Waxmann (Musikpädagogische Forschung Research in music education, 38), S. 289–308, www.pedocs.de/volltexte/2018/15639/pdf/AMPF_2017_38_Prantl_Wallbaum_Der_Analytical_Short_Film_in_der_Lehrerbildung.pdf

    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen Gym

    Fachsemester

    7, 8, 1, 2

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 1): Einführung in die Musikdidaktik oder: Wie man lernt, Fragen (über Musik) zu stellen (Gruppe 1)

    Dr. Daniel Prantl

    N.N.
    Modul-Codes

    MSP 1 Oberschule/Gymnasium

    Raum

    N.N.

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Zeiten werden noch bekannt gegeben.
    Das Seminar dient der Einführung in Grundpositionen der schulischen Musikdidaktik und soll Studierenden eine offene und kritische Haltung zu allen Prozessen des Lernens, Lehrens und Erfahren von Musik ermöglichen. Nach einer intensiven und praxisnahen Auseinandersetzung mit dem Erfahrungsbegriff werden in mehrern Praxisphasen unterschiedlichste Herangehensweisen an das Unterrichten von Musik beleuchtet. Das Seminar findet im Wintersemester 21/22 zweimal (Gruppen A und B) sowie im Sommersemester 22 einmal (Gruppe C) statt. Sollten Sie in diesem Semester also keinen Platz mehr bekommen, können Sie das Seminar ohne Probleme im Sommer nachholen.

    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    1

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 1): Einführung in die Musikdidaktik oder: Wie man lernt, Fragen (über Musik) zu stellen (Gruppe 2)

    Dr. Daniel Prantl

    N.N.
    Modul-Codes

    MSP 1 Oberschule/Gymnasium

    Raum

    N.N.

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Zeiten werden noch bekannt gegeben.
    Das Seminar dient der Einführung in Grundpositionen der schulischen Musikdidaktik und soll Studierenden eine offene und kritische Haltung zu allen Prozessen des Lernens, Lehrens und Erfahren von Musik ermöglichen. Nach einer intensiven und praxisnahen Auseinandersetzung mit dem Erfahrungsbegriff werden in mehrern Praxisphasen unterschiedlichste Herangehensweisen an das Unterrichten von Musik beleuchtet. Das Seminar findet im Wintersemester 21/22 zweimal (Gruppen A und B) sowie im Sommersemester 22 einmal (Gruppe C) statt. Sollten Sie in diesem Semester also keinen Platz mehr bekommen, können Sie das Seminar ohne Probleme im Sommer nachholen.

    Pflicht für

    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    1

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 3, MSP 4): Musikunterricht im internationalen Vergleich“ mit Türkei-Exkursion

    Prof. Dr. Alexis Kivi

    Modul-Codes

    MSP 3, MSP 3 MS, MSP 3 DF, MSP 4 G, MSP 4 MS, MSP 4 DF, neue Studienordnung MSP 3 G

    Raum

    Dozent

    Prof. Dr. Alexis Kivi

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Das Seminar vergleicht Musikunterricht und Bildungssysteme in verschiedenen Ländern und beinhaltet eine Exkursion in die Türkei. Literaturhinweise erfolgen in der ersten Sitzung. Derzeit ist es noch unklar, ob es als Zweifach-Seminar oder Einfach-Seminar stattfinden wird, was sich auch an Ihren Wünschen orientieren kann. Bei Durchführung als Einfach-Seminar (eher wahrscheinlich) fallen einige der Montage weg, es wird aber immer noch deutlich mehr Zeitaufwand bedeuten als ein reguläres Seminar. In jedem Fall finden die Doppel-Seminarsitzungen Montags statt (Ausweichtermine oder -Zeiten sind ggf. möglich): 4. Oktober stets 12:00 s.t. – 15:30 Uhr K 3.04 Verbindliche erste Sitzung mit allen Festlegungen! 15. November 29. November 10. Januar 17. Januar ... Februar n. Vbg. gemeinsam mit früherer Gruppe ... Februar n. Vbg. gemeinsam mit früherer Gruppe *Exkursion nach Bursa + Istanbul vom 25. Februar bis 7. März oder besser (!) 4. – 14. März* ... März n. Vbg. Auswertungssitzung mit ggf. öffentlicher Präsentation Teilnahmevoraussetzungen: - großes Interesse an transkulturellen und internationalen Begegnungen - Bewusstsein über die Verantwortung als Botschafter Deutschlands - „Gruppentauglichkeit“: Kompromissbereitschaft, Empathie, Verantwortungsgefühl - Grundkenntnisse im Englischen (Aufsätze, Gastfamilien, …) - Bereitschaft zu deutlichem Mehraufwand (auch als einfaches Seminar) - zeitliche Flexibilität und vollständige Teilnahme - Finanzielle Eigenbeteiligung von bis zu ca. 100 Euro (vermutlich eher weniger) - Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen der uns fördernden Deutsch-Türkischen Jugendbrücke www.jugendbruecke.de Derzeit sind noch Restplätze verfügbar. Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich bitte umgehend und vor (!) der ersten Sitzung an, um die Teilnahmemöglichkeit zu klären. Zeitlich läge für die Türkei der 4. – 14. März deutlich besser! Daher werden Studierende ohne Teilnahme am zeitgleichen Frauenkirchen-Projekt bevorzugt aufgenommen. Den Reisezeitraum klären wir in der ersten Sitzung. Ihre Aufgaben: - ein Länder-Referat (z. B. USA, Spanien, Schweden etc.) hier im Seminar - Bearbeitung der Dialog-Fragen auf Englisch für die Reise - eigener Musikunterricht in türkischen Schulen ! - Liedeinstudierung, Warmup etc. für die Seminarsitzungen in der Türkei - Referate (zu zweit) in den Uni-Seminaren der Türkei über deutsche musikpädagogische Konzepte - Kurze Auswertungspräsentation für die Abschlusssitzung in Dresden Weitere Infos: www.hfmdd.de/aktuelles/1117-lehramtsstudierende-reisen-in-tuerkei www.uludag.edu.tr/haber/view/6081 Instagram udkgoesturkey news.enka.k12.tr/istanbul/newsletter/music-collaboration-with-berlin-university-of-the-arts-berlin-sanat-universitesi-ile-muzik-etkinligi/

    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    6, 7, 8, 9, 1, 2, 3, 4

  • Seminar Musikpädagogik Gymnasium/Oberschule (MSP 4): Examenskolloquium Musikpädagogik

    Dr. Daniel Prantl

    N.N.
    Modul-Codes

    MSP 4

    Raum

    N.N.

    Dozent

    Dr. Daniel Prantl

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Zeiten werden noch bekannt gegeben.
    Dieses Seminar widmet sich in vertiefter Form zentralen Fragen der Musikdidaktik und dient der direkten Vorbereitung auf die Staatsexamenspru?fung- oder Arbeit in diesem Fach. Nachdem in den ersten Sitzungen musikdidaktische Grundpositionen besprochen werden, beleuchten die Studierende verschiedene selbstgewählte musikdidaktische Grundfragen vor dem Hintergrund der zu Seminarbeginn erarbeiteten Perspektiven.

    Pflicht für

    Master Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    7, 8, 3, 4, 9

  • Seminar Musikpädagogik: Einführung in die Musikvermittlung
    Fr, 09:00 - 10:30

    Martha Benkendorf

    N.N.
    Modul-Codes

    WPM Ba 4

    Raum

    N.N.

    Dozent

    Martha Benkendorf

    Zeiten

    Fr, 09:00 - 10:30 Uhr

    Semester

    WS/SS

    Kommentar

    Ziel des Seminars ist es, Konzepte zu entwickeln, um Kinder und Jugendliche bei einer Fahrt mit dem MusikMobil für klassische Musik zu begeistern und sie professionell, anschaulich und abwechslungsreich auf die jeweilige Veranstaltung einzustimmen. Die Konzepte werden von den Studierenden direkt in die Praxis umgesetzt. Es besteht die Möglichkeit, nach erfolgreich abgeschlossenem Seminar regelmäßig als Pädagog*in entgeltlich MusikMobil Fahrten zu begleiten.
    Nach Hamburg und Karlsruhe ist die Hochschule für Musik Dresden der dritte Standort mit dem einmaligen The Young ClassX-Musikprojekt: Das MusikMobil ist ein Bus, der Schüler*innen aus Dresden und Umland von Klasse 1 bis 12 an ihren Schulen abholt und zu Proben, Konzerten und speziellen Education-Programmen in bedeutenden Kulturinstitutionen in Dresden und Umgebung bringt. Auf der Fahrt sind immer Studierende der Hochschule für Musik an Bord, um die Mitreisenden auf das spätere Erlebnis vorzubereiten.
    Erste verpflichtende Sitzung am Freitag, 8. Oktober 2021. Anmeldungen bitte bis spätestens 7. Oktober unter Martha.Benkendorf@gmx.de
    Weitere Infos unter: www.hfmdd.de/kooperationen/the-young-classx-musikmobil/ oder bei Projektkoordinatorin Uta Grabs: uta.grabs@theyoungclassx.de
    Projekte in Kooperation u.a. mit Dresdner Philharmonie, Semperoper / Staatskapelle Dresden, Staatsoperette Dresden, Sächsische Bläserphilharmonie, Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste

    Pflicht für

    Master Musikpädagogik

    WPF für

    Bachelor Chordirigieren
    Bachelor Gesang
    Bachelor IGP Gesang
    Bachelor IGP Klavier
    Bachelor IGP Orchesterinstrumente/Blockflöte
    Bachelor JRP Akustische Gitarre
    Bachelor JRP Gesang
    Bachelor JRP IGP Akustische Gitarre
    Bachelor JRP IGP Gesang
    Bachelor JRP IGP Instrumental
    Bachelor JRP Instrumental
    Bachelor JRP Komposition
    Bachelor Klavier
    Bachelor Komposition
    Bachelor Musiktheaterkorrepetition
    Bachelor Musiktheorie
    Bachelor Orchesterdirigieren
    Bachelor Orchesterinstrumente
    Staatsexamen Gym

    Fachsemester

    3, 4, 5, 6, 7, 8, 1, 2, 8

     

Schulpraktische Studien

  • Schulpraktische Studien Gymnasium/Oberschule

    Niko Baumann, Christiane Hein, Anne Leitner, Dr. Enrico Sper

    Modul-Codes

    MSP 3 MS
    MSP 2

    Raum

    Dozent

    Niko Baumann, Christiane Hein, Anne Leitner, Dr. Enrico Sper

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Ansprechpartner: Dr. Daniel Prantl (daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de)
    Am 11.10.2021 18:00 - 20:00 wird es in Raum K 3.04 eine Einführungsveranstaltung geben. Die Praktika selbst liegen im Zeitraum vom 1.11.21 - 11.2.2022 an verschiedenen Schulen im Raum Dresden.

    Im Rahmen der Schulpraktischen Übungen besuchen die Studierenden in Kleingruppen von 3-4 Personen unter Betreuung von einer Lehrkraft vor Ort eine Schule im Dresdner Raum auf i.d.R. wöchentlicher Basis. Neben Hospitationen finden im Allgemeinen zwei Unterrichtsversuche mit anschließender Auswertung statt. Die Modulprüfung von MSP 2 bzw. MSP 3 MS schließt im Regelfall das Praktikum ab. Bitte registrieren Sie sich ab 17.9. bei praktikumsportal.lehrerbildung.sachsen.de/index.php/anmeldung für einen Praktikumsplatz. Sprechen Sie sich dafür gerne mit Ihren Kommilitonen ab. Sollten Sie jetzt schon konkrete Fragen und Unklarheiten haben, schreiben Sie gerne an daniel.prantl@mailbox.hfmdd.de. Alles Weitere wird zur Einführungsveranstaltung am 11.10.2021 geklärt, zu der Sie auf jeden Fall erscheinen sollten.

    Pflicht für

    1
    40
    41
    Bachelor Doppelfach
    Staatsexamen Gym
    Staatsexamen MS

    Fachsemester

    5

  • Schulpraktische Übungen Musik Grundschule

    Sylke Täubrich, Kerstin König

    Modul-Codes

    MSP 3 GS

    Raum

    Dozent

    Sylke Täubrich, Kerstin König

    Zeiten

    Semester

    WS

    Kommentar

    Bitte über das Praktikumsportal anmelden.

    Pflicht für

    Staatsexamen GS

    WPF für

    Staatsexamen GS

    Fachsemester

    5

Teilnahme

Die Teilnahme ist nur für Studierende möglich, die sich im Praktikumsportal https://praktikumsportal.lehrerbildung.sachsen.de/index.php/anmeldung registriert haben. Weitere Anmeldungen können leider nicht mehr angenommen werden.