Zum Hauptinhalt springen
  • Noten und Dirigierstab/Foto: Christian Debus

Dirigieren/Korrepetition

Die Fachrichtung Dirigieren/Korrepetition steht für eine umfassende künstlerische und methodische Ausbildung, die durch einen hohen Anteil an praxisbezogener Projektarbeit ergänzt wird. Die Einbindung der Studierenden in die Probenarbeit von Sängern und Instrumentalisten ist dafür unerlässlich und selbstverständlich.


Fächer

weiterführende Informationen zum Studium

Im Mittelpunkt des Studiums steht die Entwicklung einer künstlerischen Persönlichkeit mit all ihrem kreativen Potenzial, die den Anforderungen des aktuellen Musikbetriebs selbstbewusst begegnet. Grundlage dafür ist die spieltechnisch und musikalisch umfassende Schulung und Förderung von Kreativität und Selbstständigkeit. 


Dirigieren/Korrepetition

Neues aus dem Fachbereich

Cover: Hans Thamm und sein Windsbacher Knabenchor/Foto: tectum

Ansprechpartner

Fachrichtung Dirigieren/Korrepetition