Zum Hauptinhalt springen

The Young ClassX MusikMobil

Musikpädagogischer Shuttle-Service

Das Young ClassX MusikMobil ist ein Bus, der Schüler an ihren Schulen abholt und zu Konzerten, Proben und zu speziellen musikalischen Lernangeboten bringt. So sollen Erstkontakte mit Musik ermöglicht werden. Den Schulen wird der organisatorische Aufwand
abgenommen, und den Schülern entstehen dafür keine Kosten. Auf der Fahrt mit dem Bus ist immer ein MusikMobilPädagoge mit an Bord. Die Kinder und Jugendlichen werden hier auf die Konzerterlebnisse vorbereitet, und es wird kräftig geklatscht, getrommelt und musiziert. Die Pädagogen werden in Kooperation mit der jeweils ortsansässigen Hochschule für Musik in einem eigenen Seminar ausgebildet und optimal auf die Fahrten vorbereitet.

In Hamburg fährt das MusikMobil erfolgreich seit 2010, und auch in Karlsruhe gibt es dieses Projekt seit 2014/15. Seit diesem Schuljahr ist das MusikMobil in Dresden unterwegs und arbeitet aktuell mit 22 Schulen zusammen. Die Klassen und Lehrer, die bisher mitgefahren sind, haben schon viele begeisterte Rückmeldungen gegeben. Insgesamt sind in diesem Schuljahr 17 Fahrten geplant. In den nächsten drei Jahren soll die Zahl steigen auf ungefähr 60 Fahrten pro Jahr.

Im MusikMobil-Seminar an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ gibt es zur Zeit acht Studierende, die im Wechsel die Fahrten gemeinsam mit der Projektleitung betreuen. Das geschieht in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern.

Weitere Informationen zum Projekt unter www.theyoungclassx.de/musikmobil.

 

Unsere Kooperationspartner
Dresdner Kreuzchor, Dresdner Musikfestspiele, Dresdner Philharmonie, Dresdner Schulkonzerte, Europäisches Zentrum der Künste Hellerau, Geigenbau Gläsel, Hochschulsinfonieorchester Dresden, KlangNetz Dresden, Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Semperoper/ Staatskapelle Dresden, Staatsoperette Dresden, Triole Bläseratelier Dresden u.v.m.

Anmeldung & Kontakt