Zum Hauptinhalt springen

Engagements

Erfolge unserer Absolventen und Studierenden

Nikolaus Nitzsche, Bariton

Nikolaus Nitzsche, Bariton, studierte im Bachelorstudiengang von 2012 bis 2016 und seit 2016 im Master Konzert. Er debütierte 2016 an den Landesbühnen Radebeul mit großem Erfolg als Papageno, sang in einer Produktion der Dresdner „Szene 12“ den Marcello in „La Boheme“ und übernahm 2017 in der Opernproduktion der Hochschule „Das schlaue Füchslein“ die Hauptpartie des Försters. Am Deutschen Nationaltheater Weimar sang er 2017 in „Candide“ (Bernstein) die Rollen Maximilian und Senior I. Ebenfalls ist er Solist verschiedener Konzerte und Liederabende.
Nikolaus Nitzsche wird ab der Spielzeit 2018/19 zum Solistenensemble der Staatsoperette Dresden gehören.