Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebote

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bietet zum 01.08.2019 einen Ausbildungsplatz als

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w) - Fachrichtung Bibliothek

Leserinnen und Leser beraten, Medien einstellen, neue Medien einarbeiten und ausstellen, Führungen vorbereiten, durchführen und mitbetreuen. Das ist nur ein kleiner Teil der Tätigkeiten, die Du als Fachangestellte/r für Medien-und Informationsdienste erlernen wirst und dies insbesondere im Umgang mit Noten, Auszügen oder Partituren.

Wenn Dich das neugierig gemacht hat, dann bewirb Dich.

Voraussetzungen: 

- sehr guter bzw. guter Realschulabschluss
- gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
- PC-Grundkenntnisse, einschließlich MS-Office-Anwendungen
- Neigung zu ordnender und systematisierender Tätigkeit
- gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
- Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
- Zuverlässigkeit und ein verbindliches, freundliches Auftreten
- Interesse an Musik und an musikalischen Themengebieten

Wir bieten:

- eine dreijährige staatlich anerkannte Ausbildung
- eine qualifizierte Betreuung durch erfahrene Ausbilder
- vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einer Musikbibliothek
- Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVA-L BBiG)
- gute Anbindung an den ÖPNV

Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in der Musikbibliothek der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden mit ca. 90.000 Medien. Die theoretische Ausbildung findet in der Berufsschule Gutenbergschule Leipzig im Blockseminar statt.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur angemessenen Berücksichtigung bitten wir einen Nachweis über die Schwerbehinderung/Gleichstellung den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Sollten wir Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben mit begründetem Berufswunsch, tabellarischem Lebenslauf, Kopien der letzten drei Schulzeugnisse), die bitte bis spätestens zum 31.12.2018 entweder in elektronischer oder in Papierform unter dem Kennwort: „Azubi Bibliothek“ zu senden sind an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden Dezernat III
Postfach 12 00 39
01001 Dresden

stopspam_151bd7f1e2fc6e0039cb857b2d2d4862

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist ab dem Sommersemester 2019 ein

Lehrauftrag im Fach Oboe/Orchesterstudien

zu besetzen. Voraussetzung zur Bewerbung ist ein abgeschlossenes  Hochschulstudium, Unterrichtserfahrung wird erwartet. Bewerbungen mit Lichtbild, tabellarischem Lebenslauf, Darstellung der fachlichen Qualifikationen und bisherigen Tätigkeiten sowie einer beglaubigten Kopie des höchsten akademischen Grades sind bis 21.12.2018 zu richten an:

Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Rosemarie Wünnenberg
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet. Die Lehrproben für den ausgeschriebenen Lehrauftrag sind für Ende Januar geplant.

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist in der Fachrichtung Gesang ab dem Sommersemester 2019 ein Lehrauftrag im Fach

Bühnensprechen

im Umfang von zunächst 2,25 Semesterwochenstunden zu besetzen.

Bewerbungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Sprechwissenschaft/Sprecherziehung bzw. eine vergleichbare Sprechausbildung. Darüber hinaus wird eigene Bühnenpraxis sowie ausreichend Erfahrung in der künstlerischen und pädagogischen Arbeit erwartet.

Die Unterrichtstätigkeit umfasst die sprecherisch-szenische Arbeit mit Schülerinnen und Schülern im Hauptfach Gesang am Sächsischen Landesgymnasium für Musik, einer Einrichtung der musikalischen Begabtenförderung der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Unterrichtsinhalte sind die Erarbeitung einer fundierten und nachhaltigen Atem-, Sprech- und Stimmtechnik sowie die Entwicklung szenisch-künstlerischer Kompetenzen (Umgang mit lyrischen und dramatischen Texten, Szenenspiel).

Die Bewerbervorstellung ist für die 5. Kalenderwoche 2019 geplant.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 06.01.2019 an die:

Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Ute Fischer
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen (zum Beispiel Reisekosten zur Wahrnehmung der Lehrprobe), können nicht erstattet werden.

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist in der Fachrichtung Gesang ab dem Wintersemester 2019/20 ein Lehrauftrag im Fach

Szenischer Unterricht
(Schwerpunkt für Studierende des 3. bis 8. Semesters im Künstlerischen Bachelorstudiengang Gesang)

zu besetzen.

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium und praktische sowie pädagogische Erfahrungen, insbesondere eine mit der szenischen Arbeit im Opernbereich

vertraute Persönlichkeit, welche unter Berücksichtigung dramaturgischer, handwerklicher und künstlerischer Aspekte die wesentlichen Grundlagen des dramatischen Unterrichtes mit Engagement und Spaß den Studierenden einfühlsam zu vermitteln weiss. Außerdem wird ein breites Spektrum an Repertoire- und Sprachkenntnissen (u. a. Italienisch) erwartet. Erforderlich ist eine wöchentliche Anwesenheit von ca. 4 bis 6 Stunden an einem Tag.

Bewerbungen mit Lichtbild, tabellarischem Lebenslauf, Darstellung der fachlichen Qualifikationen und bisherigen künstlerischen und pädagogischen Tätigkeiten sowie einer beglaubigten Kopie des höchsten akademischen Grades sind bis zum 06.01.2019 zu richten an:

Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Ute Fischer
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet. Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen (zum Beispiel Reisekosten zur Wahrnehmung der Lehrprobe), können nicht erstattet werden.