Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebote



Lehrauftrag im Fach Gesang (Schwerpunkt Männerstimmen)

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist ab dem Wintersemester 2018/2019 ein

Lehrauftrag im Fach Gesang (mit Schwerpunkt Männerstimmen)

zu besetzen.

Voraussetzung zur Bewerbung ist ein abgeschlossenes  Hochschulstudium, Lehrerfahrung wird erwartet.

Der Lehrauftrag umfasst voraussichtlich 5-6 Semesterwochenstunden, zeitliche Flexibilität ist nötig/3 Unterrichtstermine pro Woche.

Bewerbungen mit Lichtbild, tabellarischem Lebenslauf, Darstellung der fachlichen Qualifikationen und bisherigen Tätigkeiten sowie einer beglaubigten Kopie des höchsten akademischen Grades sind bis 23.02.2018 zu richten an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Ute Fischer
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.

Die Lehrproben für den ausgeschriebenen Lehrauftrag sind für Ende März/Anfang April 2018 geplant.


Ausbildungsplatz Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w) - Fachrichtung Bibliothek

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bietet zum 01.09.2018 einen Ausbildungsplatz als

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w) - Fachrichtung Bibliothek

Leserinnen und Leser beraten, Medien einstellen, neue Medien einarbeiten und ausstellen, Führungen vorbereiten, durchführen und mitbetreuen. Das ist nur ein kleiner Teil der Tätigkeiten, die Du als Fachangestellte/r für Medien-und Informationsdienste erlernen wirst und dies insbesondere im Umgang mit Noten, Auszügen oder Partituren. Wenn Dich das neugierig gemacht hat, dann bewirb Dich.

Voraussetzungen:
- sehr guter bzw. guter Realschulabschluss
- gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
- PC-Grundkenntnisse, einschließlich MS-Office-Anwendungen
- Neigung zu ordnender und systematisierender Tätigkeit
- gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
- Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
- Zuverlässigkeit und ein verbindliches, freundliches Auftreten.
- Interesse an Musik und an musikalischen Themengebieten

Wir bieten:
- eine dreijährige staatlich anerkannte Ausbildung
- eine qualifizierte Betreuung durch erfahrene Ausbilder
- vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einer Musikbibliothek
- Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVA-L BBiG)
- gute Anbindung an den ÖPNV

Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt in der Musikbibliothek der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden mit ca. 90.000 Medien. . Die theoretische Ausbildung findet in der Berufsschule Gutenbergschule Leipzig im Blockseminar statt.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur angemessenen Berücksichtigung bitten wir einen Nachweis über die Schwerbehinderung/Gleichstellung den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Sollten wir Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf die aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben mit begründetem Berufswunsch, tabellarischem Lebenslauf, Kopien der letzten drei Schulzeugnisse), die bitte bis spätestens zum 28.02.2018 entweder in elektronischer oder in Papierform unter dem Kennwort: „Azubi Bibliothek“ zu senden sind an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Dezernat III
Postfach 12 00 39
01001 Dresden
stopspam_151bd7f1e2fc6e0039cb857b2d2d4862

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.


Mitarbeiter/in Studierendenmarketing

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist im Dezernat Künstlerische Berufspraxis und Kommunikation ab sofort die Stelle einer/s

Mitarbeiters/in im Bereich Studierendenmarketing
(1,0 Vollzeitäquivalente)

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet (Befristung gem. TzBfG). Die Vergütung erfolgt - je nach persönlicher Voraussetzung - bis EG 9 TV-L.

Aufgabengebiet:
- Unterstützung des Dezernates bei der Entwicklung eines nachhaltigen Konzepts für das Studierendenmarketing der Hochschule
- Entwicklung crossmedialer, zielgruppengerechter Marketingaktivitäten
- Erstellung von werbewirksamen Texten für Printmedien und Social Media
- Pflege der hochschuleigenen Website
- Konzeptionierung und Durchführung von zielgruppengerechten Veranstaltungen zur Gewinnung neuer Studierender

Anforderungen:
- Erfahrungen im Marketing, vorzugsweise an Hochschulen,
- Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
- Kenntnisse des zielgruppengerechten Medieneinsatzes (Schwerpunkt Social Media, Website)
- Nachweisbare Erfahrung bei der sprachlichen und visuellen Gestaltung von Medienformaten
- Der/Die Stelleninhaber/in sollte offen, kommunikativ, teamfähig und belastbar sein.
- Reisetätigkeit

Qualifikation:
- Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder FH-Diplom) oder Ausbildung im Bereich Marketing, Kommunikation oder vergleichbar
- mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie mit Design- und Grafikprogrammen (Adobe InDesign, Bildbearbeitung, Filmbearbeitung)
- Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen (insbesondere Typo 3)
- Führerschein Klasse B

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur angemessenen Berücksichtigung bitten wir einen Nachweis über die Schwerbehinderung/Gleichstellung den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Aussagekräftige Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Abschlüssen, etc. sind entweder in elektronischer oder in Papierform bis zum 02.03.2018 unter dem Stichwort „Mitarbeiter/in Studierendenmarketing“ zu richten an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Dezernat III
Postfach 12 00 39
01001 Dresden
stopspam_151bd7f1e2fc6e0039cb857b2d2d4862

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.


Mitarbeiter/in Personal

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist im Dezernat Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter/in Personal
(0,5 VZÄ – bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 9 TV-L)

unbefristet zu besetzen.

Aufgabengebiet:
- Personalsachbearbeitung für alle Tarifbeschäftigten und Beamten (nichtwissenschaftliche und wissenschaftliche Beschäftigte einschl. Drittmittelbeschäftigte) sowie wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräften
- Personalsachbearbeitung der Lehrbeauftragten sowie Bearbeitung und Verbuchung der Honorarabrechnungen
- Pflege der Personalstammdaten und Personalakten
- Zeiterfassung/Führung von Arbeitszeitkonten für die Mitarbeiter der Verwaltung

Voraussetzungen:
- Geprüfte Personalfachkauffrau/-mann, Studium der Allgemeinen Verwaltung (FH) oder Verwaltungsfachangestellte/r bzw. vergleichbare Qualifikation mit dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung
- Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Tarifverträge, insbesondere TV-L, TdL sowie in der Anwendung personalrechtlich relevanter Gesetze und Vorschriften
- Kenntnisse im Sächsischen Beamtenrecht
- Kenntnisse in der kaufmännischen Buchhaltung
- sehr gute Kenntnisse MS Office Paket, ggf. HIS-Software

Wir erwarten:
- hohe Belastbarkeit, absolute Zuverlässigkeit und Diskretion
- selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- Kommunikations- und Teamfähigkei

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur angemessenen Berücksichtigung bitten wir einen Nachweis über die Schwerbehinderung/Gleichstellung den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Aussagekräftige Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Abschlüssen, etc. sind entweder in elektronischer oder in Papierform bis zum 02.03.2018 unter dem Stichwort „Mitarbeiter/in Personal“ zu richten an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Dezernat III
Postfach 12 00 39
01001 Dresden
stopspam_151bd7f1e2fc6e0039cb857b2d2d4862

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.


Lehrauftrag im Fach Partiturspiel/Blattspiel/Korrepetition

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist ab dem Wintersemester 2018/2019 ein

Lehrauftrag im Fach Partiturspiel/Blattspiel/Korrepetition (für Studierende der Fachrichtung Dirigieren/Korrepetition)

zu besetzen.

Voraussetzung zur Bewerbung ist ein abgeschlossenes  Hochschulstudium, Lehrerfahrung wird erwartet.

Der Lehrauftrag umfasst voraussichtlich 5-6 Semesterwochenstunden, zeitliche Flexibilität ist erwünscht.

Bewerbungen mit Lichtbild, tabellarischem Lebenslauf, Darstellung der fachlichen Qualifikationen und bisherigen Tätigkeiten sowie einer beglaubigten Kopie des höchsten akademischen Grades sind bis 30.04.2018 zu richten an:

Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Ute Fischer
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.