Zum Hauptinhalt springen

Ärztliche Beratung und Behandlung bei instrumentalspielbedingten Beschwerden und aufführungspsychologischen Problemen

Zielgruppe: Alle Hochschulangehörigen mit spielbedingten Gesundheitsstörungen oder anderen aufführungsrelevanten Beschwerden. 

Für Problemfälle in speziellen Fachrichtungen stehen Fachärzte der verschiedenen medizinischen Disziplinen und andere Therapeuten aus dem Raum Dresden zur Verfügung. Die Kontaktaufnahme erfolgt über das Institut für Musikermedizin. 

Prof. Dr. med. Hans-Christian Jabusch 
Institut für Musikermedizin 
Leubnitzerstr. 17b (1.OG) 
01069 Dresden 

Sprechstunde: wöchentlich, auch in den unterrichtsfreien Zeiten.
Termine werden individuell vergeben. 
Terminvereinbarung unter Tel. 0351/6475-220. 

HNO-Sprechstunde

Zielgruppe: für Hochschulangehörige mit Stimm- und Hörstörungen sowie anderen HNO-spezifischen Erkrankungen (Beratung bei Problemen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich)

Dispensairebetreuung, Beratung und Therapie: Es erfolgt eine spezialisierte ärztliche Betreuung bei Stimmerkrankungen. Durch direktes Zusammenwirken von Phoniater, Student und Gesangspädagogen können mögliche Fehlentwicklungen frühzeitig erkannt und beseitigt werden. 

Prof. Dr. med. Dirk Mürbe
Studio für Stimmforschung

Sprechstunde: Termine nach Vereinbarung
Organisation: Prof. Hartmut Zabel 
Telefon: 0351/4923-675 
E-Mail: stopspam_155139391385db7a2e3dc8e831f8d8f1