Zum Hauptinhalt springen

Bibliothek

Read, Play ♪ ... ♫ Library!

 

Mehr als 80.000 Bände von Noten und Büchern, 16.000 Tonträger und 74 Zeitschriften stellt die Bibliothek der Hochschule für Musik Dresden ihren Nutzern zur Verfügung. Dieser Wissensschatz wird durch 1.100 eingetragene Leser mit jährlich ca. 47.000 Ausleihen rege genutzt. Und auch der Service stimmt: Neben Angehörigen der Dresdner Musikhochschule und des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik sind auch Nicht-Hochschulangehörige zur Präsenznutzung des Bibliotheksbestands zugelassen. Die Medien sind gut und komfortabel in Freihandaufstellung sortiert. Abspiel- und Kopiermöglichkeiten sind vorhanden.


Bibliothek Aktuell

Neuigkeiten & Wichtige Informationen

Neues E-Book Angebot in der Bibliothek!

Die bekannten roten Uni-Taschen-Bücher gibt es jetzt auch Online über unser Campusnetzwerk zu lesen! Im utb-studi-ebook Paket findet man elektronische Literatur zu Themen wie Pädagogik, Musik, Dramaturgie, Theater, Theologie sowie zu Schlüsselkompetenzen der akademischen Ausbildung und des wissenschaftlichen Arbeitens! Am Besten gleich anfangen hier zu stöbern! Die Titel sind natürlich auch über unseren DiscoveryService vufind aufrufbar.

Schließzeiten im Sommersemester 2018

Während des Sommersemesters 2018 bleibt die Bibliothek an folgenden Tagen geschlossen:

30. Juli 2018 – 17. August 2018, 5. September 2018.

Schon gewusst?

Mobiles, digitales Hören und Sehen aus der Hochschulbibliothek!

Wie? - Über die Apps der Naxos Music Library und der Digital Concert Hall

Mehr dazu hier


FAQs

Frequently Asked Questions

Kundenkarte

Der gültige Studentenausweis ist gleichzeitig die Bibliothekskarte. Bei Angehörigen des Landesgymnasiums wird ein Bibliotheksausweis durch das Bibliothekspersonal ausgestellt.
Minderjährige benötigen für die Ausstellung eines Bibliotheksausweises eine Einwilligungserklärung der Eltern zur Benutzung der Hochschulbibliothek. Dieses Formular ist in der Bibliothek erhältlich oder kann hier heruntergeladen werden. Die ausgedruckte und ausgefüllte Einwilligungserklärung muss von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

 

Ausleihen

Die Hochschulbibliothek bietet die Ausleihe und Nutzung z.B. folgender Medien:

  • Tonträger
  • DVDs
  • CD-ROMs
  • Noten
  • E-Noten
  • Sachliteratur
  • Zeitschriften mit musikwissenschaftlichen Inhalten

Weitere Angebote zur Nutzung vor Ort:

  • WLAN
  • CD-Player und Kopfhörer für das Abhören von Tonträgern
  • DVD-Player
  • Plattenspieler zum Digitalisieren von LPs
  • Computerarbeitsplätze
  • Leseplätze
  • Buchscanner
  • Nutzung von Datenbanken
  • Führungen
  • Bestellungen von Aufführungsmaterialien für Veranstaltungen der Hochschule

Jeder Angehörige der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden und des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik darf alle Angebote der Bibliothek vollumfänglich mit einer gültigen Bibliothekskarte der Hochschulbibliothek nutzen. Nicht-Hochschulangehörige sind zur Präsenznutzung des Bibliotheksbestands und aller weiteren Angebote zugelassen.

MediumAusleihfrist (keine Karenztage)Mahngebühr bei Überschreitung der Leihfrist
Bücher, Medienpakete, CD-ROMs (mit entsprechender Kennzeichnung)28 KalendertageEUR 1,00 je Gegenstand und angefangene Woche
Noten, Noten mit CDs, Aufführungsmaterial84 KalendertageEUR 1,00 je Gegenstand und angefangene Woche
Musik-CDs, DVDs, Blu-Rays7 KalendertageEUR 1,00 je CD-/DVD-/Blu-Ray-Box und angefangene Woche
Zeitschriften7 KalendertageEUR 1,00 je Gegenstand und angefangene Woche
LeistungEUR 
Ersatz einer Kundenkarte für Erwachsene15,00Hochschulangehörige entrichten die Gebühr im Studierendensekretariat
Ersatz einer Kundenkarte für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr15,00 
Benutzungsentgelt pro Bestellung im auswärtigen Leihverkehr1,50 
Benutzungsentgelt für die Einarbeitung eines Ersatzmediums15,00 
AAbschlussarbeitenWo finde ich Abschlussarbeiten der HfM? Diese können Sie ebenfalls über unseren WebOPAC recherchieren. Alle Abschlussarbeiten befinden sich im Magazin und müssen bestellt werden. Sie sind nicht ausleihbar und werden nur zur Einsichtnahme in der Bibliothek herausgegeben.
 AbspielgeräteSie können bei uns folgende Datenträger abspielen: CD, DVD, Schallplatten und MD (MiniDisc). Für das Abspielen von CDs und DVDs finden Sie vier Multimedia-Arbeitsplätze in der Bibliothek. Sie haben außerdem die Möglichkeit, analoge Datenträger zu digitalisieren (z. Bsp. LP zu CD).
 AnmeldungWenn Sie Student der HfM sind, kommen Sie bitte persönlich in der Bibliothek vorbei. Ihr Studentenausweis dient gleichzeitig als Bibliotheksausweis. Mit der Anmeldung in der Bibliothek akzeptieren Sie durch Ihre Unterschrift unsere Benutzungs- und Gebührenordnung.
 AnschaffungsvorschlagIch bin der Meinung, dass im Bestand der Bibliothek ein bestimmtes Werk fehlt. Wo kann ich einen Anschaffungsvorschlag machen? Nutzen Sie dazu entweder das Online-Formular auf unserer Website oder füllen Sie dieses in der Bibliothek aus (an der Ausleihtheke).
 AufführungsmaterialIch möchte gern mit anderen Studierenden ein Werk proben/aufführen und benötige dafür Aufführungsmaterial. Kann ich dieses über die Bibliothek ausleihen? Ja. Eine Übersicht des Bestandes an Orchestermaterialien erhalten Sie bei Nachfrage an der Ausleihtheke. Ist das gewünschte Werk nicht als Aufführungsmaterial bei uns verfügbar, dann wird es für Sie bestellt.
 Aufgaben der BibliothekDie Bibliothek der HfM Dresden dient in erster Linie der Forschung und Lehre und ist deshalb nur für Angehörige der Hochschule und Schüler des Landesgymnasiums für Musik nutzbar. Externe Benutzer dürfen uns gern besuchen, jedoch nichts ausleihen.
 Aufstellung CDs/DVDsDie Aufstellung der CDs und DVDs erfolgt weder thematisch noch nach Komponisten sondern nach laufender Nummer (numerus currens). Es ist somit unabdinglich, zunächst über den WebOPAC nach der gesuchten CD/DVD zu recherchieren und diese dann anhand der Nummer im Regal zu finden.
 AusleiheWie viele Bücher darf ich auf einmal ausleihen? Die Anzahl für Ausleihen ist unbegrenzt.
  Was darf ich ausleihen und wie lange? Sie dürfen alles ausleihen, was keinen Präsenzstatus hat (rotes Etikett). Die Ausleihfristen für die einzelnen Medienarten lauten wie folgt: Noten: 12 Wochen; Bände von Gesamtausgaben: 4 Wochen; Monographien: 4 Wochen; CDs/DVDs: 1 Woche; Zeitschriften: 1 Woche
  Kann ich in der Bibliothek auch Schallplatten ausleihen? Unser gesamter Schallplattenbestand befindet sich im Magazin und ist nicht ausleihbar. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Platten aus dem Magazin zu bestellen und in der Bibliothek anzuhören.
 Ausleihe (längerfristig) für LehrendeIch bin Mitarbeiter/Dozent/Professor an der Hochschule und benötige verschiedene Medien längerfristig für meinen Unterricht/meine Tätigkeit. Muss ich diese immer wieder verlängern? Wenn Sie bestimmte Medien über einen längeren Zeitraum benötigen, richten wir für Sie einen sog. „Handapparat“ ein. Das bedeutet, dass Sie die Noten/Bücher/etc., die Sie in der Bibliothek ausgeliehen haben, für ein Jahr behalten dürfen. Handelt es sich dabei um Einzelexemplare, erklären Sie sich dazu bereit, diese bei Bedarf an andere Nutzer herauszugeben.
BBenutzerkonto & LoginIm WebOPAC finden Sie einen Button "Benutzerausweis". Hier können Sie sich nun mit Ihrer Bibliotheksnummer (999...) und Ihrem Geburtsdatum (TTMMJJJJ) einloggen.
 BenutzungsordnungDiese liegt an der Ausleihtheke in der Bibliothek aus. Eine Onlineversion finden Sie auf der Homepage der Bibliothek.
 BibliotheksnummerAuf Ihrem Studentenausweis finden Sie zwei Nummern: Ihre Matrikelnummer (vierstellig) und Ihre Bibliotheksnummer (achtstellig).
CCDsDie Aufstellung der CDs und DVDs erfolgt weder thematisch noch nach Komponisten sondern nach laufender Nummer (numerus currens). Es ist somit unabdinglich, zunächst über den WebOPAC nach der gesuchten CD/DVD zu recherchieren und diese dann anhand der Nummer im Regal zu finden.
DDVDsDie Aufstellung der CDs und DVDs erfolgt weder thematisch noch nach Komponisten sondern nach laufender Nummer (numerus currens). Es ist somit unabdinglich, zunächst über den WebOPAC nach der gesuchten CD/DVD zu recherchieren und diese dann anhand der Nummer im Regal zu finden.
EEinführung in die BibliothekIch war noch nie in einer Bibliothek und finde mich nicht zurecht. Gibt es Einführungen durch das Bibliothekspersonal? Sehr gern bieten wir für alle unsere Nutzer Einführungen zur Bibliotheksbenutzung an. Wenden Sie sich einfach an das Bibliothekspersonal und vereinbaren Sie einen Termin.
 E-NotenWie finde ich elektronische Noten im Bestand der Hochschulbibliothek? Aufruf des Buttons "Kundenkarte und Verlängerung", anschließend auf "Benutzerausweis" klicken und sich mit Bibliotheksnummer und Geburtsdatum (TTMMJJJJ) einloggen. Anschließend den gewünschten Titel suchen und den Link bei "Digitales Objekt" aufrufen.
 Ersatz von MedienWie ersetze ich ein Buch oder eine Note, die ich verloren habe oder die mir gestohlen wurde? In so einem Fall wenden Sie sich bitte unverzüglich an die Bibliothek (persönlich, per E-Mail oder telefonisch). Wir ermitteln dann, um welches Exemplar es sich genau handelt und teilen Ihnen die exakten bibliographischen Angaben mit (Verlag, Erscheinungsjahr, usw.). Danach sind Sie verpflichtet ein gleichwertiges Exemplar auf eigene Kosten zu beschaffen. Sollte dies nicht möglich sein oder sonstige Probleme auftreten, halten Sie in jedem Fall Rücksprache mit der Bibliothek. Bitte beachten Sie, dass laut Gebührenordnung zuzüglich 15,- € Bearbeitungsgebühr anfallen.
FfincWas ist der Unterschied zwischen OPAC und finc? „finc“ ist ein Discovery-System, d. h., dass Sie hierüber nicht nur in den Beständen der HfM Bibliothek recherchieren können, sondern auch in den Online-Katalogen aller teilnehmenden Bibliotheken sowie in Onlineangeboten und Datenbanken. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Suche besser einzugrenzen (z. Bsp. nur nach Noten suchen).
 FindenIch kann das gesuchte Werk nicht im Regal finden. Gibt es noch eine andere Möglichkeit danach zu suchen? Sie können zunächst an den Rechercheplätzen in unserem finc suchen. Sollten Sie einen Katalogeintrag finden, der dem gesuchten Werk entspricht, dann klicken Sie als nächstes auf „Titel verfügbar in: Hochschule für Musik 'Carl Maria von Weber' Dresden“. Hier sehen Sie nun, wie viele Exemplare bei uns in der Bibliothek vorhanden sind, die Standortangabe sowie die Verfügbarkeit.
GGebührenordnungDiese liegt an der Ausleihtheke in der Bibliothek aus. Eine Onlineversion finden Sie auf der Homepage der Bibliothek.
 GepäckDarf ich meinen Instrumentenkoffer, meine Tasche, meinen Rucksack, meinen Beutel und meine Jacke mit in die Bibliothek nehmen? Dies ist grundsätzlich gestattet. Im Foyer zwischen dem Eingang der Bibliothek und dem Bewegungsraum finden Sie Schließfächer, in denen Sie Ihr Gepäck u. ä. verstauen können. Die Schließfächer sind nur bedingt für die dauerhafte Nutzung zugelassen und sind täglich zu räumen.
 GesamtausgabenZu welchen Komponisten sind Gesamtausgaben in der Bibliothek verfügbar? Gesamtausgaben sind über unseren Katalog recherchierbar und befinden sich in der Bibliothek am Standort „Gesamtausgaben“, „Gruppe D“.
HHandapparatIch bin Mitarbeiter/Dozent/Professor an der Hochschule und benötige verschiedene Medien längerfristig für meinen Unterricht/meine Tätigkeit. Muss ich diese immer wieder verlängern? Wenn Sie bestimmte Medien über einen längeren Zeitraum benötigen, richten wir für Sie einen sog. „Handapparat“ ein. Das bedeutet, dass Sie die Noten/Bücher/etc., die Sie in der Bibliothek ausgeliehen haben, für ein Jahr behalten dürfen. Handelt es sich dabei um Einzelexemplare, erklären Sie sich dazu bereit, diese bei Bedarf an andere Nutzer herauszugeben.
IInternetzugangIn der Bibliothek befinden sich vier Internetarbeitsplätze. Um diese nutzen zu können, benötigen Sie Zugangsdaten für das Hochschulnetzwerk, welche Sie bei Frau Wolf (Raum G 312) erhalten. Sie haben auch die Möglichkeit, sich über WLAN ins Hochschulnetzwerk einzuloggen oder Eduroam zu nutzen.
KKopierenInnerhalb der Bibliothek gibt es keinen Kopierer. Ein Kopiergerät befindet sich allerdings in unmittelbarer Nähe (Raum S 0.10). Um dieses nutzen zu können, benötigen Sie eine Kopierkarte der Firma „Acribit“, welche Sie am Terminal am Haupteingang erhalten.
LLeihmaterialIch möchte gern mit anderen Studierenden ein Werk proben/aufführen und benötige dafür Aufführungsmaterial. Kann ich dieses über die Bibliothek ausleihen? Ja. Eine Übersicht des Bestandes an Orchestermaterialien erhalten Sie bei Nachfrage an der Ausleihtheke. Ist das gewünschte Werk nicht als Aufführungsmaterial bei uns verfügbar, dann wird es für Sie bestellt.
 Login & BenutzerkontoIm WebOPAC finden Sie einen Button "Benutzerausweis". Hier können Sie sich nun mit Ihrer Bibliotheksnummer (999...) und Ihrem Geburtsdatum (TTMMJJJJ) einloggen.
MMagazinWas bedeutet der Standort „Magazin“? Im Magazin befinden sich Medien, die nicht (mehr) für die Freihandaufstellung in der Bibliothek geeignet sind (aufgrund ihres Alters, ihres Erhaltungszustandes o. ä.). Wenn Sie bei Ihrer Recherche auf ein Exemplar stoßen, welches im Magazin steht, so können Sie dieses an der Ausleihtheke bestellen. Sobald das Exemplar aus dem Magazin geholt wurde, bekommen Sie eine Benachrichtigung.
 MonografienIch suche mehrere Bücher zu einem bestimmten Thema. Wo finde ich was innerhalb der Monographien? Die Bücher sind systematisch nach bestimmten Themen aufgestellt. Eine Übersicht dazu finden Sie hier [Link]. Falls Sie ein ganz bestimmtes Buch suchen und Angaben zum Verfasser, zum Titel usw. haben, empfiehlt es sich zuerst im finc zu recherchieren und dann anhand der Signatur gezielt nach dem Buch zu suchen. Dazu einfach auf „Titel ist verfügbar in: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden“ klicken und Sie erhalten die Signatur.
NNeuerwerbungenWo kann ich sehen, welche Medien die Bibliothek neu erworben hat? Dazu finden Sie unsere Neuerwerbungsliste in der Bibliothek.
 Noten-SucheWie finde ich Noten in der Bibliothek? Die Aufstellung der Noten erfolgt zunächst nach Instrumenten bzw. musikalischen Gattungen. Innerhalb dieser Gruppen stehen die Noten geordnet nach den Nachnamen der Komponisten in alphabetischer Reihenfolge. Die einzelnen Werke eines Komponisten sind wiederum alphabetisch geordnet (Werktitel, Opuszahl/Werkverzeichnisnummer/Jahreszahl). An Vorder- und Rückseite der Regalreihen finden Sie eine Übersicht über die Regalinhalte.
OÖffnungszeitenDie Bibliothek hat immer Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 17:00 sowie freitags von 10:00 bis 13:00 geöffnet. Während der vorlesungsfreien Zeit ist Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 15:00 und freitags von 10:00 bis 12:00 geöffnet.
 OPACWas ist der Was ist der WebOPAC und wofür kann ich ihn nutzen? Der WebOPAC (oder auch nur OPAC) ist der Online Katalog der Bibliothek (Online Public Access Catalogue). Hier ist der gesamte Bestand der Bibliothek verzeichnet und recherchierbar. Für Ihre Recherche können Sie verschiedene Wege wählen, je nachdem, welche Informationen Sie zu einem gesuchten Werk haben.
RRechercheIch kann das gesuchte Werk nicht im Regal finden. Gibt es noch eine andere Möglichkeit danach zu suchen? Sie können zunächst an den Rechercheplätzen in unserem WebOPAC suchen. Sollten Sie einen Katalogeintrag finden, der dem gesuchten Werk entspricht, dann klicken Sie als nächstes auf „Bestand“. Hier sehen Sie nun, wie viele Exemplare bei uns in der Bibliothek vorhanden sind, die Standortangabe sowie die Verfügbarkeit.
 RückgabeRückgabe ausgeliehener Medien bei geschlossener Bibliothek: Nutzen Sie dazu bitte unseren Rückgabebehälter. Dieser befindet sich neben der Eingangstür (Hinweisschild beachten!) und wird täglich geleert. Bitte werfen Sie keine einzelnen Stimmen ein, sondern geben Sie diese immer persönlich in der Bibliothek ab.
  Ich befinde mich zurzeit nicht in Dresden, muss aber einige Medien zurückgeben. Kann ich diese auch per Post schicken? Dies ist selbstverständlich möglich.
SScannenDas Scannen ist in der Bibliothek kostenfrei möglich. Sie benötigen einen USB-Stick.
 SchallplattenUnser gesamter Schallplattenbestand befindet sich im Magazin und ist nicht ausleihbar. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Platten aus dem Magazin zu bestellen und in der Bibliothek anzuhören.
 SemesterapparateKann ich als Lehrender an der HfMDD für meine Studierenden Semesterapparate in der Bibliothek einrichten lassen? Ja. Wenden Sie sich dazu bitte an das Bibliothekspersonal und geben Sie an, welche Medien in den Semesterapparat sollen. Diese sind dann nicht ausleihbar und nur zur Präsenznutzung in der Bibliothek verfügbar.
 StandortDie Bibliothek befindet sich im ersten Untergeschoss des Neubaus auf der Schützengasse, direkt unter dem Konzertsaal.
TThemenbezogene SucheIch suche mehrere Bücher zu einem bestimmten Thema. Wo finde ich was innerhalb der Monographien? Die Bücher sind systematisch nach bestimmten Themen aufgestellt. Falls Sie ein ganz bestimmtes Buch suchen und Angaben zum Verfasser, zum Titel usw. haben, empfiehlt es sich zuerst im finc zu recherchieren und dann anhand der Signatur gezielt nach dem Buch zu suchen. Dazu einfach auf „Titel ist verfügbar in: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden“ klicken und Sie erhalten die Signatur.
VVerlängerungWie kann ich meine ausgeliehenen Medien verlängern? Sie können selbständig über Ihr Benutzerkonto Ihre Medien einmal verlängern. Bei nochmaliger Verlängerung müssen Sie die Medien in der Bibliothek vorlegen. Sie können uns auch eine E-Mail schicken oder anrufen (stopspam_0c16d61a9b06b44cc54a795a93507bc1 bzw. 0351/4923615).
 VormerkungSie können selbständig bei Ihrer Suche im WebOPAC ein Exemplar vormerken. Dazu wählen Sie zunächst den gewünschten Titel aus und klicken auf „Bestand“. Hier sehen Sie, ob das Medium verfügbar ist oder nicht. Sie können dann über den Button „Vormerkung“ eine Vormerkung tätigen.
WWebOPACWas ist der WebOPAC und wofür kann ich ihn nutzen? Der WebOPAC (oder auch nur OPAC) ist der Online Katalog der Bibliothek (Online Public Access Catalogue). Hier ist der gesamte Bestand der Bibliothek verzeichnet und recherchierbar. Für Ihre Recherche können Sie verschiedene Wege wählen, je nachdem, welche Informationen Sie zu einem gesuchten Werk haben. Sie können außerdem über unseren Katalog in Ihrem Ausleihkonto Verlängerungen vornehmen. Dazu klicken Sie auf "Benutzerausweis" und geben Ihre Bibliotheksbenutzernummer sowie Ihr Geburtsdatum (TTMMJJJJ) als Passwort ein. Danach gehen Sie auf den Reiter "Ausleihen".
ZZeitschriftenWelche Zeitschriften finde ich in der Bibliothek und sind diese ausleihbar? Unser Zeitschriftenangebot umfasst alle gängigen Zeitschriften in Bezug zu den Themen Musik und Theater sowie Musikpädagogische Zeitschriften.

Nach oben


Kontakt & Öffnungszeiten

Ausleihe/Verlängerungen, Informationen und Recherchen

Allgemeine Anfragen

Telefon: +49 351 4923–615

E-Mail: stopspam_0c16d61a9b06b44cc54a795a93507bc1

Reguläre Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag und Feiertag

10:00-17:00
10:00-17:00
10:00-17:00
10:00-17:00
10:00-13:00
geschlossen
geschlossen

Anschrift

Bibliothek der Hochschule für Musik Dresden
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Die Bibliothek befindet sich im Untergeschoss des Konzertsaal-Neubaus der Hochschule für Musik Dresden. Direkten Zugang haben Sie über den Eingang Schützengasse.

Team