Zum Hauptinhalt springen

Gesang

Unter herausragenden Studienbedingungen und in einem außergewöhnlich kreativen Umfeld werden in der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden zukünftige Sängerinnen und Sänger ausgebildet. Viele Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe, weltbekannte Alumni, Engagements in Spitzenchören und erfolgreiche Solokarrieren zeugen von der Effizienz und Zukunftsfähigkeit unseres Ausbildungskonzepts.


Ausbildung

breit gefächert, praxisnah, individuell

Im Mittelpunkt des Studiums steht die Entwicklung einer künstlerischen Persönlichkeit, die den Anforderungen des aktuellen Musikbetriebs selbstbewusst begegnet. Grundlage dafür ist die umfassende Schulung und Förderung von Kreativität und Selbstständigkeit. Erstklassige, international renommierte Dozentinnen und Dozenten bieten den Studierenden eine praxisnahe Ausbildung in allen Genres des klassischen Gesangs.

 

Opernklasse

In der Ensemblearbeit des Masterstudiengangs „Oper“ werden umfassende Stilsicherheit in allen Epochen des Musiktheaters, Interpretationsfähigkeit sowie Sprachkompetenz vermittelt.

Erfahren Sie mehr

Lied- und Konzertklasse

Die Lied- und Konzertklasse widmet sich im Masterstudiengang der Vermittlung umfangreicher Kenntnisse und Anregungen im Lied- und Oratoriengesang.

Erfahren Sie mehr

Kooperationsstudiengänge

Die weiterbildenden Masterstudiengänge Chorgesang und Bühnenpraxis solo bieten den Studierenden bereits während ihres Studiums berufspraktische Erfahrungen an der Sächsischen Staatsoper Dresden (Semperoper).

Master Bühnenpraxis solo

Master Chorgesang

Schwerpunkte

Neben der Mitwirkung in Konzerten und Musiktheaterproduktionen, im Hochschulchor und anderen Ensembles gehört je nach individueller Zielsetzung auch Vorsingtraining und regelmäßiges Vorsingen vor Intendanten, Agenturen und an den Bühnen der Region zum Studium. Das Ausbildungsspektrum wird durch regelmäßige Meisterklassen und Workshops mit international erfolgreichen Künstlern erweitert. Zudem bietet das hochschuleigene Tonstudio im Rahmen des Studiums die Möglichkeit, professionelle Bewerbungsvideos oder Tonaufnahmen zu erstellen.
Erfahren Sie mehr

Konzert- und Bühnenpraxis

Die Vernetzung mit den verschiedenen Theater- und Hochschulinstitutionen Dresdens und der Region sowie Kooperationen auf nationaler und internationaler Ebene gehört zum Profil unserer Arbeit. Die Hochschule für Bildende Künste Dresden ist fester Partner. Auch die Palucca Hochschule für Tanz wird wiederholt in die Produktionen mit einbezogen. 

Flexible Studieninhalte

Je nach selbst bestimmtem Ziel der Ausbildung kann zwischen einem künstlerischen und pädagogischen Studium gewählt werden. In beiden Fachrichtungen ist es möglich, verschiedene Module zur individuellen Spezialisierung zu belegen.


Aktuell

Meisterkurse im November und Dezember 2019

Prof. Axel Bauni & Prof. Hedwig Fassbender

Vom 15.-17.  November 2019 wird der Pianist Prof. Axel Bauni von der Universität der Künste Berlin einen Kurs für Liedduos geben. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Lieder des zeitgenössischen Repertoires, insbesondere Liedkompositionen von Aribert Reimann und Wolfgang Rihm. Daneben soll auch an Kompositionen der sogenannten Zweiten Wiener Schule gearbeitet werde. Zahlreiche Zuhörer sind herzlich willkommen. Mehr zu Prof. Axel Bauni

Prof. Hedwig Fassbender wird vom 4.-6. Dezember 2019 für einen hochschulöffentlichen Meisterkurs an der Dresdenr Musikhochschule zu Gast sein. Mehr zu Prof. Hedwig Fassbender

Herzlich willkommen, Prof. Yamina Maamar!

Mit Beginn des Wintersemesters 2019/20 folgt Yamina Maamar als neu berufene Professorin für Gesang und das Fach Lehrpraxis dem Ruf an die Dresdner Musikhochschule. Neben ihrer Bühnentätigkeit lehrte die vielseitig aktive Künstlerin an der HMT Hannover.

Mehr lesen


weiterführende Informationen zum Studium

Aufnahmebedingungen, Studienablauf, Lehrveranstaltungen


Lehrende

Hauptamtliche Professoren

Hendrikje Wangemann (Foto: Picture People)

Lehrende

Professoren und Dozenten im Lehrauftrag

Alle Professoren, Lehrenden und Ansprechpartner finden Sie im Personenverzeichnis


Preisträger

Wettbewerbserfolge und Stipendien


Meisterkurse und Workshops

Künstlerische Entwicklung außerhalb des gewohnten Kosmos


Engagements

Erfolge unserer Absolventen und Studierenden

Bojan Heyn, Bass (Foto: Max Bollow)