Zum Hauptinhalt springen

07.06.22, Dienstag, 19:00
Marcolini-Palais Dresden, Festsaal, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
4 € | Karten unter T 0351 4803170

Programm
Johann Sebastian Bach:
Was Gott tut, das ist wohlgetan, BWV 99 (Dirigentin: Bo-Kyoung Seo)
Es ist ein trotzig und verzagt Ding, BWV 176 (Dirigentin: Inga Diestel)

Mitwikende
Studierende der Fachrichtungen Gesang und Orchesterinstrumente
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Hans-Christoph Rademann

Druckansicht dieser Seite