Zum Hauptinhalt springen
E-Tuba/Foto: Stefan Prins
2021-07-11_HybridMusicLab_Plakat

11.07.21, Sonntag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse 29, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Das Hybrid Music Lab stellt sich vor, mit neuen Werken und Kollaborationen an der Schnittstelle von Live-Elektronik, Improvisation und Installation. Zum Konzert spielt das Sound & Fury Ensemble den improvisatorischen Teil des Abends, mit Studierenden aus den Fachrichtungen Jazz, Neue Musik und Komposition. Außerdem werden, neben neuen Stücken der Kompositionsklasse, die Ergebnisse aus einem gemeinsamen Workshop mit der TU Dresden zum Thema Klangsynthese/No-Input-Mixing zu hören sein.

Bitte seien Sie außerdem auf unaufgeforderte Annäherungsversuche von musikalischen Robotern vorbereitet.

Druckansicht dieser Seite