Zum Hauptinhalt springen

30.11.20, Montag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt

Werke von Antonín Dvořák, Johannes Brahms, Bohuslav Martinů und Maurice Ravel

Ivan Zenaty gehört zu den bedeutendsten tschechischen Geigern. Neben seiner technischen Perfektion werden sein sicherer stilistischer Geschmack und die einnehmende Tonschönheit seines Spiels geschätzt. Er unterrrichtete bis 2012 an der HfM Dresden, hatte seitdem eine Professur am Cleveland Institute of Music und kehrte mit Beginn des Studienjahres 2019/20 an die Dresdner Musikhochschule zurück. Ivan Zenaty wird begleitet vom tschechischen Konzertpianisten Igor Ardasey, der mehrfacher Preisträger internationaler Wettbewerbe ist.

Druckansicht dieser Seite