Zum Hauptinhalt springen

20.11.20, Freitag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse 29, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048
Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur BWV 1049
Sonate für Viola da gamba (Viola) und obligates Cembalo g-Moll BWV 1029
Brandenburgisches Konzert Nr. 5 D-Dur BWV 1050

Flöte: Bernhard Kury
Violine: Annette Unger
Viola da gamba: Patricia Munoz Vella
Blockflöten: Meike Theis und Anna-Lena Horst
Streicher: Dozenten und Studierende der HfM Dresden/Mitglieder des Ensembles Dresden – Seoul
Cembalo: Alexander Gergelyfi

Druckansicht dieser Seite