Zum Hauptinhalt springen

Promotion

Die Hochschule für Musik Dresden bietet die Möglichkeit der Promotion in den Disziplinen historische und systematische Musikwissenschaft, Musiktheorie und Musikpädagogik. 


Zulassungsvoraussetzung

Voraussetzung ist ein mit einem Diplom-, Master- oder Magistergrad bzw. ein mit dem Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium. Der Studienabschluss soll in der Regel mindestens mit der Gesamtnote „gut“ bewertet worden sein.

Voraussetzung ist zudem, dass sich ein Professor der Fachgebiete Musikwissenschaft, Musiktheorie oder Musikpädagogik bereiterklärt, die Betreuung der Dissertation zu übernehmen.

Die Zulassung erfolgt durch die Promotionskommission.

Alle weitere Details erläutert die Promotionsordnung.

Promotionsordnung

Die Promotion kann im Rahmen des Promotionsstudiengangs oder extern durchgeführt werden. Der Promotionsstudiengang umfasst eine Regelstudienzeit von sechs Semestern.

Alle Informationen über Zulassungsvoraussetzungen und Promotionsverfahren sind in der Promotionsordnung der Hochschule für Musik Dresden geregelt.

Promotionsordnung Download PDF


Kontakt