Zum Hauptinhalt springen

Bewerbung & Aufnahmebedingungen Komposition Jazz/Rock/Pop Master

Aufnahmeprüfung

Zugangsvoraussetzung:
Bachelor of Music bzw. Hochschul-Diplom
 

Sprachanforderungen:

Zur Immatrikulation: Sprachnachweis mind. auf der Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)

-  Zertifikat des Goethe-Instituts B1 oder
-  Europa-Zertifikat B1 oder
-  UniCert I oder
-  ein vergleichbares Sprachzertifikat

Das Studium kann befristet für ein Semester aufgenommen werden, wenn das geforderte Sprachzeugnis nicht bis zur Immatrikulation vorliegt. Das erste Semester muss zum Erlernen der deutschen Sprache genutzt werden. Die Hochschule bietet eigene kostenpflichtige Sprachkurse an. Um das Studium fortführen zu können, müssen zum Ende des ersten Semesters Sprachkenntnisse auf dem geforderten Niveau nachgewiesen werden.

 

Videovorauswahl:

Mit den Bewerbungsunterlagen ist eine Videodatei hochzuladen. Das Video muss wie folgt ausgestaltet sein:

  • fünf eigene Werke als Partitur und Audioaufnahme. Die Werke sollten möglichst unterschiedlich sein und die handwerklichen und künstlerischen Fähigkeiten des Bewerbers zeigen in Hinblick auf Melodik, Harmonik, Rhythmus, Instrumentation, Form. Von den fünf Werken
    • sollte ein Werk ein reines Leadsheet sein (Melodie plus Akkordsymbole)
    • sollte mindestens ein Werk für Chor (mind. 4 stimmig) geschrieben sein
    • sollten mindestens zwei Werke für eine Besetzung von mindestens 9 Instrumenten geschrieben sein
    • können maximal zwei Werke auch Arrangements fremder Kompositionen sein.
  • eine Liste von 10 fremden Musiktiteln unter der Fragestellung: Welche Musik möchte ich gerne machen?

Aufnahmeprüfung vor Ort:

Wenn das eingereichte Video mit "bestanden" beurteilt wurde, werden Sie zur Aufnahmeprüfung in die HfM Dresden eingeladen. Die Aufnahmeprüfung umfasst:

  • 10 minütige Präsentation eines der eingereichten eigenen Werke.
  • 10 minütige Kurzvorstellung eines beliebigen fremden Musikstücks/ Ausschnitts.
  • Die Verdeutlichung der Werke am Klavier oder durch Audiobeispiele ist gewünscht.
  • Ein abschließendes Gespräch mit der Prüfungskommission.

Studieninhalte

Dauer:

4 Semester