Zum Hauptinhalt springen

18.12.19, Mittwoch, 18:00 - 19:15
Hochschule für Musik Dresden, Raum W 4.07, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Ringvorlesung der Hochschule für Musik Dresden in Kooperation mit der TU Dresden
Leitung und Konzeption: Jun.-Prof. Dr. Miriam Akkermann, Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel, Prof. Franz Martin Olbrisch und Dr. Christoph Wald

„…im Meer der alltäglichen Reizüberflutungen…“? Das Komponieren mit Film und Video im 20./21. Jahrhundert
Verwendungen und Einflüsse des Films in der Musik des 20./21. Jahrhunderts
Referent: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel

Druckansicht dieser Seite