Zum Hauptinhalt springen

15.11.19, Freitag, 13:00 - 16:30
Hochschule für Musik Dresden, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt

Die 18. Jahrestagung der DGfMM wird dem Thema Musikstudierende in der Musikermedizinischen Ambulanz gewidmet sein. Zu den in der Musikersprechstunde zentralen Themen werden interdisziplinäre Panels stattfinden, dies unter Berücksichtigung der besonderen Gegebenheiten des Musikstudiums. In Kooperation mit der tamed - Tanzmedizin Deutschland e.V. wird sich eine Joint Venture-Sitzung mit Berührungspunkten zwischen der Musikermedizin und der Tanzmedizin befassen.

Konzeption und Leitung: Prof. Dr. Hans-Christian Jabusch

15.11.19 Freitag

13:00-14:15, Raum W 4.07
Arbeitsgruppe Bewegungssystem

14:30-15:00, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Tagungseröffnung

15:00-16:50, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Session I: Musikstudierende in der Musikerambulanz I (inkl. Fallvorstellungen)
Schmerzsyndrome bei Musikstudierenden
Seelische Belastungen bei Musikstudierenden

17:30-19:20, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Session II: Musikstudierende in der Musikerambulanz II (inkl. Fallvorstellungen)
Stimmstörungen im Gesangsstudium
Nichtalltägliche Kasuistiken bei Musikstudierenden

20:00, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Festakt 25 Jahre DGfMM

ab 20:45, Konzertsaalfoyer der Hochschule für Musik Dresden
Get together

 

16.11.19 Samstag

08:00-09:30, Kleiner Saal der Hochschule für Musik Dresden
Mitgliederversammlung der DGfMM

09:30-10:30, Übergang zwischen Alt- und Neubau
Postersession

11:00-12:00, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Arbeitsgruppe Lehre und Forschung

12:10-13:00, Seminarräume
Workshops

14:00-15:00, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Session III: Joint venture: Musikermedizin und Tanzmedizin

15:00, Konzertsaal der Hochschule für Musik Dresden
Preisverleihungen
Wissenschaftspreis der DGfMM 2019, Studienpreis Musikphysiologie der DGfMM 2019,
Posterpreis
Verabschiedung

Die Teilnahme am Symposium ist für Mitglieder der DGfMM sowie für Studierende und Lehrende der Hochschule für Musik Dresden kostenlos. Für die übrigen Teilnehmer beträgt die Teilnahmegebühr 50 Euro/ Studierende 20 Euro. Die Registrierung für einen Tag ist möglich (Teilnahmegebühr um 50 % reduziert). Die Registrierung ist für alle Teilnehmer erforderlich und kann über die Homepage der DGfMM https://dgfmm.org/ vorgenommen werden.

Weitere Informationen

Hier finden Sie den Ankündigungsflyer zum Download als PDF

Druckansicht dieser Seite