Zum Hauptinhalt springen

17.09.18, Montag,
Hochschule für Musik Dresden, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Vom 17.-22. September 2018 bieten die Dresdner Meisterkurse Musik sieben künstlerische Meisterkurse mit hochkarätigen Dozenten und einem Ensemble in Residence an. Zudem gibt es wieder ein umfangreiches Begleitprogramm mit Physioprophylaxe-Kursen, Vorlesungen und Talk-Runden. Wir laden alle Interessenten herzlich zur aktiven Teilnahme ein.

Projektleiter Prof. Dr. Florian Uhlig/Prorektor für Künstlerische Praxis und das Team der DMM freuen sich, Meisterkursdozenten wie Prof. Pauline Sachse/Viola, Prof. Arkadi Zenzipér/Klavier, Emma Johnson/Klarinette, Sergei Nakariakov/Trompete, Prof. Britta Schwarz/Gesang, Prof. Mark Andre/Komposition und Prof. Günter Baby Sommer/Improvisation begrüßen zu können.

In bewährter Weise ergänzen verschiedene Angebote, Vorlesungen und Vorträge die Kurse, darunter die Themen Musikphysiologie (Prof. Hans-Christian Jabusch, Prof. Marc Bangert), Physioprophylaxe für Musiker (Yevgen Bondarenko und Ralf-Ulrich Mayer), Führung Gemäldegalerie Alte Meister (Prof. Harald Marx) u.v.m. Beim Abschlusskonzert im Konzertsaal der Hochschule werden sich wieder Teilnehmer aus allen Meisterkursen präsentieren.

Als Schirmherr der DMM 2018 konnte erneut der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann gewonnen werden. Die DMM 2017 werden von der Ostsächsischen Sparkasse und der DREWAG gefördert sowie von den Dresdner Neuesten Nachrichten, MDR Kultur, Deutscher Akademischer Austausch Dienst und S-Bahn Dresden präsentiert und richten sich an Musikstudierende, Berufsanfänger und hochbegabte Schüler aus aller Welt.

Druckansicht dieser Seite