Zum Hauptinhalt springen

24.10.18, Mittwoch, 10:00 - 15:00
Hochschule für Musik Dresden, Kraftwerk Mitte 24, Haus 2.5, Kraftwerk Mitte 24, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Dozent: Christoph Mann

Wie kann man das Geräusch von prasselndem Feuer mit einem Gate und einem Verzerrer in das Knacken von zerbrechendem Eis verwandeln? Wie kann man einen Bass-Effektsweep mit ein paar Kammfiltern realistisch durch das Stereopanorama fliegen lassen? Solcherart Techniken werden im Workshop Sounddesign präsentiert und diskutiert. Zum gemeinsamen Probieren wird Reaper benutzt, ein wenig Vorkenntnisse im Bereich Tontechnik und Klangbearbeitung sind von Vorteil.

Druckansicht dieser Seite