Zum Hauptinhalt springen

18.10.18, Donnerstag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Werke von Studierenden und Lehrenden der Hochschule für Musik Dresden, der Folkwang Universität der Künste Essen und der Akademia Muzyczna Wroclaw

Leitung: Robert Kurdybacha

Die bewährte Kooperation der  HfM Dresden mit dem polnischen Soundfactory Orchestra geht in die nächste Runde, diesmal mit Unterstützung durch den Live-Videokünstler Pawel Lisek. Präsentiert werden Kompositionen für großes Ensemble, Video und Live-Elektronik von Professoren und Studierenden der Kompositionsklassen aus Essen, Dresden und Wroclaw.

Eintritt frei

Kooperationspartner

Druckansicht dieser Seite