Zum Hauptinhalt springen

16.10.18, Dienstag, 19:00
Marcolini-Palais Dresden, Festsaal, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Euro 4,00

Johann Sebastian Bach: „Wer weiß, wie nahe mir mein Ende“ BWV 27 und  „Christ lag in Todesbanden" BWV 4

Mit Studierenden der Gesangs- und Instrumentalklassen der HfM Dresden

Dirigenten: Konrad Schöbel & Clemént Michelot/beide Klasse Prof. Hans-Christoph Rademann

Gesamtleitung: Prof. Hans-Christoph Rademann

Karten unter T 0351/4803170 und an der Abendkasse

Druckansicht dieser Seite