Zum Hauptinhalt springen

08.09.18, Samstag, 10:00 - 19:00
Hochschule für Musik Dresden, Bewegungsraum, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Die Werkstatt kann als Weiterbildung bestätigt werden. Alumni der Hochschule für Musik Dresden zahlen einen Unkostenbeitrag von 15,00 Euro. Die Teilnahmegebühr für Gäste beträgt 50,00 Euro, Zahlungsmodalitäten nachfolgend.

Veranstaltung der Hochschule für Musik Dresden in Zusammenarbeit mit dem Institut Rhythmik Hellerau e.V. unterstützt durch Aktion Mensch

Leitung des Projektes: Prof. Christine Straumer

10:00      Begrüßung und Impulsreferat zum Thema Inklusion
               Referentin: Dr. Daniela Laufer/Hochschule für Musik und Tanz Köln

11:45      „Sonne, Mond und tausend Sterne” – ein Inklusionsprojekt,
               vorgestellt von Prof. Christine Straumer und Mitwirkenden

15:00      Workshop mit Sabine Hirler, Buchautorin und Rhythmikerin, zum Thema „Rhythmik – Arbeit mit Behinderungen“

19:00      Forum „Rhythmik – gelebte Inklusion?“ mit geselligem Ausklang

Änderungen vorbehalten!

Der jeweils gültige Teilnehmerbeitrag kann überwiesen werden an das Institut Rhythmik Hellerau e.V., DE87 8505 0300 3120 0603 80, oder vor Ort bar bezahlt werden.

Kooperationspartner

Druckansicht dieser Seite