Zum Hauptinhalt springen

Thema: Klangnetz Dresden

14.06.18, Donnerstag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Werke
„low poly rose“ für Klarinette, Violoncello, Klavier und Kleinlautsprecher
„dein penis“ – Studie für Violoncello, Schlagzeug und Feedbacksysteme
„Gier“ für Oboe, Schlagzeug, Kontrabass, Klavier und Elektronik

Leitung: Tomas Westbrooke
Moderation: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel

Bereits am 13.6.2018 findet an der Hochschule für Musik Dresden um 11 Uhr im Raum W 4.07 ein Workshop mit Martin Schüttler statt.

Druckansicht dieser Seite