Zum Hauptinhalt springen

29.04.18, Sonntag, 11:00
Dresdner Piano-Salon Kirsten, Festsaal im Coselpalais, An der Frauenkirche 12, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Euro 4,00

André Caplet: Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Klavier
Ensemble „Les Vents Asiatiques“/Preisträger des Stifterpreises Klassik der Freundesgesellschaft der HfM Dresden
Flöte: Ai-Jo Tu/Klasse Prof. Stéphane Réty, Oboe: Hee Jae Yang/Klasse Prof. Guido Titze, Klarinette: Nawon Lee/Klasse Prof. Joachim Klemm, Fagott: Sihao Cheng/Klasse Prof. Mathias Baier, Klavier: Sun Pil Kim/Klasse Prof. Gunnar Nauck,

Gabriel Fauré: „Après un rêve“ für Violoncello und Klavier (bearb. für Violine) und Sonate Nr. 1 op. 13 für Violine und Klavier
Duo Katsudon/Preisträger des Musikförderpreises „eco“ der BASF Schwarzheide
Violine: Naoko Fujita/Klasse Prof. Annette Unger, Klavier: Taketo Otsubo/Klasse Prof. Winfried Apel

Karten zu Euro 4,00 unter T 0351/4977280 und an der Tageskasse.

Druckansicht dieser Seite