Zum Hauptinhalt springen

25.03.18, Sonntag, 19:30
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Euro 9,50/erm. 6,00

Tickets kaufen »

Programm
Robert Schumann: Dichterliebe op.48
Benjamin Britten: The Holy Sonnetts of John Donne
Franz Liszt: Tre sonetti di Petrarca S 270

Im zweiten Konzert von „Lied in Dresden“ möchten wir gern einer Facette, die schon immer Bestand der Konzertreihe war, deutlicher Gewicht verleihen: der Wiederbegegnung mit ehemaligen Studierenden unserer Hochschule. Der Tenor Falk Hoffmann und der Pianist und Mitgestalter der Arbeit unserer Liedklasse Prof. Michael Schütze sind international gefragte Künstlerpersönlichkeiten, die sich mit Interpretationen des Liedguts verschiedener Epochen und Nationen vorstellen werden.

Kombiticket an allen Reservix-Vorverkaufskassen, unter www.reservix.de und an der Abendkasse.

Druckansicht dieser Seite