Zum Hauptinhalt springen

Thema: Klangnetz Dresden

07.03.18, Mittwoch, 17:00
Hochschule für Musik Dresden, Konzertsaal, Wettiner Platz/Schützengasse, Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Eintritt frei

Im Rahmen von KlangNetz Dresden

Karlheinz Stockhausen: „Traum-Formel“ für Bassetthorn (1981, Werk Nr. 51 2/3, 9 Minuten), „Freia“ für Bassetthorn aus der Oper Freitag aus Licht (1991, Werke Nr. 9 2/3 ex64, 7 Minuten), „EVAs Spiegel“ für Bassetthorn aus der Oper Montag aus Licht (1984, 4 Minuten)

Bassetthorn: Rumi Sota-Klemm

Moderation: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel

Druckansicht dieser Seite