Zum Hauptinhalt springen

14.01.20, Dienstag, 19:00
Marcolini-Palais Dresden, Festsaal, Friedrichstraße 41, 01067 Dresden

Termin eintragen »

Eintritt
Euro 4,00

Arien und Solokantaten mit Flöte und basso continuo von Georg Friedrich Händel und Georg Philipp Telemann sowie Sonaten für Flöte und Cembalo von Johann Sebastian Bach

Countertenor: Jaro Kirchgessner und Jonathan Mayenschein/beide Klasse Prof. Hartmut Zabel,
Sopran: Anne Stadler/Klasse Prof. Christiane Hossfeld
Flöte: Isabelle Thiele und Léa Villeneuve/beide Klasse Prof. Stéphane Réty
Violoncello: Ines Andrade/Klasse Ramon Jaffé,
Cembalo: Prof. Andreas Hecker

Karten unter T 0351/4803170 und an der Abendkasse.

Druckansicht dieser Seite