Zum Hauptinhalt springen
  • Herzlich Willkommen

Informationen für Studienanfänger

Herzlich Willkommen an der Musikhochschule Dresden!

Vor Ihnen liegt ein spannender Lebensabschnitt, in dem ein anspruchsvolles Studium, viele neue Erfahrungen und natürlich ein buntes Studentenleben auf Sie warten! So aufregend das alles ist, so viele Fragen tun sich vor Studienbeginn auf - angefangen bei der Einschreibung über grundlegende Informationen zur Organisation des Studiums, den Lehrveranstaltungen im neuen Semester bis hin zu den Events der Orientierungswoche.

Unser Portal beantwortet Ihre Fragen! Einfach durchklicken …


Einschreibung zum Wintersemester 2018/19

Als Studienbewerber*innen werden Sie mit der Immatrikulation Studierende der HfM Dresden, erhalten das Semesterticket und können auch ab diesem Zeitpunkt die Überäume der Hochschule nutzen.

Die Einschreibung zum Studium findet in der Woche vom 17.-21.09.2018 statt. Bitte teilen Sie dem Studierendensekretariat Ihren Wunschtermin mit.

Die Einschreibung findet zu folgenden Zeiten statt:

Montag, 17.9.2018         8.30 – 11.30 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr
Dienstag, 18.9.2018        8.30 – 11.30 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch, 19.9.2018       13.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag, 20.9.2018    8.30 – 11.30 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr
Freitag, 21.9.2018          8.30 – 13.30 Uhr

Bitte teilen Sie dem Studierendensekretariat Ihren Wunschtermin zur Einschreibung mit.

Die Immatrikulation für Studienbewerber*innen mit Deutschvorbehalt (siehe Zulassungsbescheid) findet ausschließlich am 19. und 20.9.2018 statt, da an diesen Tagen parallel die Sprachtests an der HfM durchgeführt werden.

Wenn Sie sich aus einem zwingenden Grund nicht fristgemäß einschreiben können, muss ein schriftlicher Antrag auf Genehmigung einer verspäteten Einschreibung an das Studierendensekretariat gestellt werden.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Einschreibetermin mit:

  • Zulassungsbescheid
  • Exmatrikulationsbescheinigung, wenn ein Studium an einer anderen Hochschule/ Universität bereits voranging
  • Bewerber*innen des Studiengangs Lehramt Grundschule: zusätzlich Immatrikulationsbescheinigung der Technischen Universität Dresden
  • Beglaubigte Kopie des Abitur-, Bachelor-, Diplom- bzw. Masterzeugnisses (falls noch nicht eingereicht, sofern erforderlich)
  • Aktuelle Versicherungsbescheinigung der Krankenkasse (Chipkarte ist nicht ausreichend). Privat Versicherte beantragen die Befreiung von der Versicherungspflicht als Studierende bei der gesetzlichen Krankenversicherung gemäß § 8, Abs. 1, Nr. 5 SGB V. Zuständig ist die letzte gesetzliche Krankenkasse, bei der eine Versicherung bestand bzw. sofern Sie noch nicht gesetzlich versichert waren, eine Krankenkasse am Wohn- oder Studienort.
  • EC-Karte (girocard) eines deutschen Kontos für die Zahlung des Semesterbeitrages von 274,70 € (keine Barzahlung, keine internationalen Karten, keine Kreditkarten möglich)
  • Aufenthaltsbewilligung bei internationalen Studierenden außerhalb der EU

Der Semesterbeitrag beträgt 274,70 € und wird bei der Einschreibung mit EC-Karte bezahlt. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich EC-Karten zur Zahlung geeignet sind.

Der Studierendenausweis der HfM Dresden ist eine Chipkarte und dient als Semesterticket, Bibliotheksausweis sowie als Berechtigungsnachweis und Schlüssel für die Nutzung der Überäume.

 

Ankommen an der Musikhochschule

Vom 17.-21.09.2018 haben neu eingeschriebene Studierende die Möglichkeit, unsere Hochschule, ihre Kommilitonen und auch die Stadt Dresden und deren Umgebung durch viele verschiedene Kennenlernangebote zu erkunden.

17.09.2018 Montag 19:00, Mensa Stimmgabel

Meet & Greet

Alle, die Lust haben, die neuen Kommiliton*innen in einem ungezwungenen Rahmen kennen zu lernen, sind eingeladen, vorbei zu kommen! Gastgeber an diesem Abend ist der Studierendenrat.

18.09.2018 Dienstag 17:30-19:00, Mensa Stimmgabel

How to Hochschule?

Erfahrene Studierende geben Euch Tipps und Hinweise rund ums richtige Lesen der Modulpläne und Studienordnungen, verraten, was sich hinter dem Modul „Leben an der Hochschule“ verbirgt, lüften die letzten Geheimnisse der Raumplanung und zeigen, wie man an der Hochschule gut miteinander lebt. Die internationalen Studierenden erfahren außerdem auf Englisch und Koreanisch, wie wir Deutschen so ticken.

Die Studierenden sprechen mit euch Deutsch, Englisch und Koreanisch.

18.09.2018 Dienstag 19:30, Lounge Dachgeschoss W4, Rote Sofas

Musikstudium – und was dann?

Lounge Gespräch zum Thema Karriereentwicklung mit Pauline Sachse (Viola), Sergei Nakariakov (Trompete) und Emma Johnson (Klarinette)

Gespräch mit Lehrenden der Meisterkurse, Prorektor Prof. Dr. Florian Uhlig und Claudia Syndram vom Berufseinstieg

19.09.2018 Mittwoch 17:00, City Beach Dresden, Leipziger Str. 31, 01097 Dresden

Kneipentour mit dem Stura

Liebe Erstis,

Der StuRa lädt euch herzlich ein, nicht nur die Musiklandschaft, sondern auch die Kneipenlandschaft von Dresden gemeinsam zu erkunden! Wir beginnen (im Idealfall) bei einem wunderschönen Sonnenuntergang im City Beach. Die Location ist bei Sonnenuntergang richtig cool, bietet viel Platz und Möglichkeiten für körperliche Betätigung, Tanzen und Vorglühen - ein guter Start in einen langen Abend. Von dort führen wir euch dann weiter durch die Bars und Kneipen der Dresdener Neustadt.

Euer Stura

20.09.2018 Donnerstag 10:10, Bahnhof Mitte

Wanderung von Pfaffendorf über den Malerweg zum Pfaffenstein

Abfahrt 10:22 Uhr S—Bahn Richtung Sächsische Schweiz bis Königstein

Die Kommilitonen kennen lernen und die Sächsische Schweiz vor den Toren Dresdens erwandern - Wer Lust hat, sein Studium auf diese Art zu beginnen, ist zur Wanderung hoch zum Pfaffenstein eingeladen.

Der 428 Meter hohe Tafelberg hat alles zu bieten, was die Sächsische Schweiz ausmacht: steile Stiegen, enge Schluchten und oben eine grandiose Panoramasicht. In der Gaststätte auf dem Gipfelplateau können Brause, Suppe oder Kuchen für den Rückweg stärken. Die Wanderung ist für normal sportliche Menschen problemlos zu bewältigen.

Wandertaugliches Schuhwerk und ein paar Getränke und Snacks für unterwegs werden empfohlen. Gut zu wissen: Die Einschreibung sollte vorher erfolgt sein, da der Fahrschein im Semesterticket enthalten ist.
Ansprechpartnerin: Claudia Syndram

Alternative bei schlechtem Wetter (Sturm und/oder starker Regen): Rundgang vorbei an den Landschaftsgemälden der Galerie Neue Meister im Albertinum, Tzschirnerplatz 2, Treff um 13 Uhr im Foyer des Museums

21.09.2018 Freitag 13:30, Raum W 2.10
für IGP-Studierende

21.09.2018 Freitag 14:00, Raum W 2.10
für Orchesterinstrumente und Klaviere in den künstlerischen BA und MA Studiengängen,

Orchestereinführung und Einführung in die Kammermusik
verpflichtend für alle Orchesterinstrumente, Kammermusik und Klavier

Neben der solistischen Ausbildung stellen das Hochschulsinfonieorchester (HSO) und die kammermusikalische Arbeit zentrale Schwerpunkte in der praxisnahen musikalischen Ausbildung an der HfM dar. Die enge und facettenreiche Zusammenarbeit mit hochschuleigenen Professoren sowie Mitgliedern der hiesigen Berufsorchester soll auf den späteren Beruf als Musiker/in vorbereiten und einen leichteren Berufseinstieg ermöglichen.

Doch wie sieht die organisatorische Planung aus? Wann muss man welches Projekt und welche Prüfung innerhalb meines Studiums absolvieren? Diese Einführung soll einen kurzen Einblick in wichtige Fragen zur Studienorganisation, Credit-Vergabe und Prüfungen im Bereich HSO/Kammermusik geben.

Ansprechpartnerin: Anne Neubert

Zum Studienbeginn gibt es für alle Studienanfänger*innen Einführungsveranstaltungen der Fächer, in denen Ihnen der Studienaufbau erläutert wird. Dort erfahren Sie genau das, was für Ihr Fach wichtig ist und Sie lernen Ihre Kommilitonen kennen.

Fakultät I

14:30 Gesang, Raum W 1.27
Studiendekanin Frau Prof. Hendrikje Wangemann

14:30 Klavier, Raum W 1.28
Studiendekan Herr Prof. Arkadi Zenzipér

14:30 Dirigieren/Korrepetition, Raum W 1.17
Studiendekan Herr Prof. Ekkehard Klemm             

14:30 Orchesterinstrumente/Bläser, Raum W 2.10
Studiendekan Herr Prof. Joachim Klemm

14:30 Orchesterinstrumente/Streicher, Raum W 3.08
Studiendekan Herr Prof. Vladimír Bukač

Fakultät II

14:00 Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP), Raum W 4.12
Studiendekanin Frau Prof. Claudia Schmidt-Krahmer

14:30 Lehramt, Raum W 4.07
Studiendekanin Frau Prof. Dr. Christin Werner

14:30 Jazz/Rock/Pop, Raum W 1.12
Studiendekan Herr Prof. Finn Wiesner       

14:30 Komposition/Musiktheorie, Raum W 4.10
Studiendekan Herr Prof. Franz Martin Olbrisch

21.09.2018 Freitag 16:00-16:30, Konzertsaal

Feierlicher Semesterauftakt für alle Studierenden der HfM Dresden

21.09.2018 Freitag ab 16:30, Campus

Musik und Fest: Konzerte in der gesamten Hochschule und Stura-Grillparty
Probebühne und Campus der Hochschule für Musik

Improvisationskonzert des Kurses Günther Baby Sommer und Studierenden der Klasse Nicolai (HfBK)

17.-21.09.2018

Dresdner Meisterkurse Musik

Alle Studierenden der HfM Dresden können kostenfrei an den Meisterkursen teilnehmen.

Die Tagestickets werden im Organisationsbüro der Dresdner Meisterkurse Musik an immatrikulierte Studierende ausgegeben. Das Abschlusskonzert findet am Samstag, dem 22.09.18 um 19:30 Uhr im Konzertsaal der Hochschule für Musik statt.

Weitere Informationen

06.10.2018 Samstag 10:00 – 15:30, Eröffnung im Kleinen Saal der HfM

Tag der Physioprophylaxe

Am Tag der Physioprophylaxe, das vom Institut für Musikermedizin veranstaltet wird, können sich die Studierenden über das umfangreiche Kursprogramm der Physioprophylaxe informieren: Alle am Programm beteiligten Dozent*innen geben Einblicke in ihre Angebote wie Alexander-Technik, Auftritts-Coaching, Feldenkrais- und Franklin-Methode, Pilates, Qi Gong, Yoga und Functional Training.

Dabei lernen die Teilnehmer die Techniken und die Lehren der Körper- und Bewegungsschulung praktisch und am eigenen Körper kennen. Sie werden von den Dozent*innen beraten bei der Entscheidung, welche Körpertechnik sie lernen möchten und welches Training für sie persönlich den größten Nutzen verspricht.

Informationen für internationale Studierende

Für internationale Studierende hält die HfM Dresden besondere Serviceangebote bereit.

Willkommensservice für alle internationalen Studierenden an der HfM Dresden

  •  Sie hätten gerne Hilfe bei der Wohnungssuche?
  •  Sie haben noch verschiedene Wege zu Dresdner Ämtern (Ausländerbehörde, Studentenwerk, Bank,  
  •  Krankenkasse …) vor sich?
  •  Sie suchen neue Freunde?
  •  Sie möchten gerne eine Stadtführung durch Dresden gemeinsam mit anderen Studierenden erleben?
  •  Sie waren noch nie in der Sächsischen Schweiz?

Dann wird es Zeit, Kontakt zu unserem Team International aufzunehmen. Gemeinsam geht Vieles leichter. „Alt“-Studierende unterstützen „Jung“-Studierende. Internationale Menüabende, Tanzbälle, Museumsbesuche, Exkursionen und vieles mehr ergänzen wunderbar das Studium außerhalb der Hochschule…

Die HfM Dresden hat die Möglichkeit, Sie während Ihres Studiums mittels verschiedener Stipendien finanziell zu unterstützen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Ausschreibungen und Bewerbungsfristen finden Sie hier

Informationen für Austausch-Studierende (ERASMUS+ -Incomings und Studierende unserer weltweiten Partnerhochschulen)

Katrin Mörbe unterstützt Sie im Akademischen Auslandsamt/International Office (Büro G 3.08, Tel. 0351/4923-638) gerne bei allen organisatorischen Fragen rund ums Austauschstudium, egal ob Fächer- oder Kurswechsel, Learning Agreement, Transcript of Records oder Confirmation of Stay. Die Dokumentation Ihres Studiums gegenüber Ihrer Heimathochschule erfolgt gebündelt hier.

Weitere Informationen

Die deutschen Sprachtests für internationale Bewerber*innen ohne entsprechenden Kenntnisnachweis finden am 19. und 20.9.2018 statt. Sie erhalten dazu eine gesonderte Einladung durch das Studierendensekretariat. Der Sprachtest findet in Form einer Gesprächssimulation statt.

Bitte beachten Sie: Aus diesem Grund findet die Immatrikulation für Bewerber*innen mit Deutschvorbehalt (siehe Zulassungsbescheid) ausschließlich am 19. und 20.9.2018 statt.

Lehrveranstaltungen

Sie sind zu früh!

Die Termine aller Lehrveranstaltungen sind ab dem 21.08.2018 online