Zum Hauptinhalt springen

Prof. Joachim Klemm

Klarinette/Methodik

Telefon:

+49 351 4923–623

E-Mail:

stopspam_1d91589fb94b674d0d9b9d41ab5372df

Raum G 2.04

 

Sprechzeiten nach telefonischer Voranmeldung

 

  • 1959 in Hameln geboren
  • 1977: 1. Preisträger beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"
  • 1978-84: Mitglied der "Jungen Deutschen Philharmonie"
  • 1978: Beginn des Studiums bei Prof. Hans Deinzer in Hannover
  • 1982: Diplommusiklehrerprüfung mit einer 1 im Fach Klarinette
  • 1983: Reifeprüfung mit einer 1 im Hauptfach Klarinette
  • 1984: Stipendiat beim Deutschen Musikwettbewerb in Bonn
  • 1985/86: Teilnehmer der 29. Bundesauswahl "Konzerte junger Künstler"
  • 1985: 2. Preisträger beim Deutschen Musikwettbewerb in Bonn, 1. Preisträger im Hochschulwettbewerb Hannover
  • 1986: Stellvertretender Soloklarinettist mit hohen Klarinetten bei der Nordwestdeutschen Philharmonie
  • 1987: Konzertexamen in Hannover bei Hans Deinzer
  • 2002: Berufung als Professor für Klarinette an die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden


Solokonzerte in Deutschland, Europa, Asien und Australien, war mit neuer Musik als Solist beim "Ensemble Modern" tätig, hat als Bassetthornist beim "Bläserensemble Sabine Meyer" mitgewirkt und widmet sich zunehmend historischen Instrumenten.