Zum Hauptinhalt springen

Hauke Siewertsen

Physioprophylaxe/Alexandertechnik

Hauke Siewertsen studierte Cello an der HfM „Franz Liszt“ in Weimar und Sportwissenschaften an der Leibniz-Universität Hannover. Er absolvierte eine Ausbildung zum Alexander-Techniklehrer und zum Musikercoach, am Institut Mitte Berlin bei Pete Josephs, sowie eine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Aktuell studiert er angewandte Sportpsychologie an der Martin-Luther Universität in Halle und macht zusätzlich eine Ausbildung zum Mentaltrainer an der Deutschen Mentaltrainer-Akademie. Er gibt regelmäßig Kurse in den Bereichen Alexander-Technik und Auftrittstraining, beispielsweise an der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen.

Im Sommersemester 2019 unterrichtete Hauke Siewertsen als Lehrbeauftragter für „Auftrittstraining“ an der HfM in Weimar und übernimmt für das Wintersemester 2019/2020 die Lehraufträge für „Alexandertechnik“ und „Lampenfieber und Auftrittstraining“ an der HfM Carl Maria von Weber Dresden, im Fachbereich Physioprophylaxe/ Alexander-Technik und Auftrittstraining.