Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Prof. Christine Hesse - Vokalkorrepetition und Liedklasse


Christine Hesse wurde in Chemnitz geboren, dort erhielt sie auch den ersten Klavierunterricht.

Später war sie Schülerin der Spezialschule für Musik in Dresden und absolvierte ein Musikstudium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Sie studierte die Hauptfächer Klavier bei Prof. Amadeus Webersinke und Prof. Karl-Heinz Naumann und Korrepetition bei Prof. Gertraud Geißler.

Als Klavierbegleiterin nahm sie an zahlreichen Meisterkursen für Gesang teil, so z. B. bei Elisabeth Schwarzkopf, Peter Schreier, Theo Adam und Brigitte Faßbaender.

Seit 1982 ist sie an der Hochschule für Musik Dresden tätig und wurde 1991 als Professorin für Gesangskorrepetition berufen.

Der Schwerpunkt ihrer musikalischen Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des Kunstliedes und der Kammermusik.

Bei internationalen Wettbewerben war sie Begleiterin vieler Preisträger und erhielt den Begleiterpreis beim Internationalen Antonin-Dvorak-Wettbewerb.

Sie tritt neben ihrer Lehrtätigkeit in zahlreichen Konzerten und Liederabenden auf.