Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
KV Prof. Jörg Wachsmuth – Tuba
KV Prof. Jörg Wachsmuth



Prof. Jörg Wachsmuth studierte im Fach Tuba an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler” Berlin. Er zählt heute unbestritten zu den weltweit führenden Virtuosen auf seinem Instrument. 1990 bis 2000 war er Solotubist der Neubrandenburger Philharmonie und seit 2000 ist er als Solotubist der Dresdner Philharmonie tätig.
Gleichzeitig wirkt er kammermusikalisch im renommierten
Melton Tuba Quartett .
Er ist Preisträger verschiedener nationaler und internationaler Wettbewerbe.
Prof. Jörg Wachsmuth ist ein international gefragter Solist und Orchestertubist.
Konzertreisen führten ihn u.a. in die USA, nach Frankreich, Österreich, Russland, Argentinien, Brasilien Japan und Korea.
Schon frühzeitig begann Wachsmuth neben seinen vielen musikalischen Verpflichtungen eine ebenso erfolgreiche pädagogische Tätigkeit.
Seit 2002 lehrt er an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden.
Im Jahr 2006 wurde Jörg Wachsmuth zum Kammermusiker und 2012 zum Kammervirtuosen ernannt. Im Jahre 2009 erfolgte seine Ernennung zum Honorarprofessor für Tuba.
Heute unterrichtet er in aller Welt, führt Meisterkurse durch und ist ein gefragter Juror für Wettbewerbe. Seine besondere Liebe gilt der größten spielbaren Riesentuba der Welt aus der Musikstadt Markneukirchen.

Darstellung künstlerischer Entwicklung



Website: Externer Link

E-Mail: KV Prof. Jörg Wachsmuth

Telefon (mobil): +49 171 6217799

Telefon (privat): +49 3524 347581

Adresse:
Prof. Jörg Wachsmuth
Steinweg 30
01468 Moritzburg