Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
KV Prof. Dr. Eckart Haupt - Flöte



  • Geboren 1945 in Zittau/Sachsen
  • Musikstudium in Dresden bei Fritz Rucker (Flöte) und Manfred Weiss (Komposition) sowie in Leipzig bei Erich List (Flöte)
  • Erste Engagements in Dessau und Berlin
  • 1970 Kurt Masur engagiert E. H. als Soloflötisten der Dresdner Philharmonie
  • 1981 Engagement als Soloflötist der Staatskapelle Dresden durch Herbert Blomstedt
  • Solokonzerte in Europa, Japan, dem Nahen Osten, in Südamerika und den USA
  • 1992 Soloflötist im Bayreuther Festspielorchester
  • Weitgespanntes Repertoire vom Barock bis zur Moderne, Zahlreiche Uraufführungen
  • Aufmerksamkeit für die Dresdner Kapelltradition (Buffardin, Quantz, Heinichen, Hasse, Fürstenau)
  • Musikalische Herausgebertätigkeit historischer Quellen bei Peters und Hofmeister Leipzig (Quantz, Hoffmann, Buffardin, Blahetka)
  • Preisgekrönte Schallplattenaufnahmen. Die Aufnahmen mit Werken von Joh. Seb. und Carl Ph. Em. Bach gelten als exemplarisch
  • Professur an der Dresdner Musikhochschule. Seine Schüler spielen in den großen Orchestern Deutschlands.
  • Leiter internationaler Meisterkurse
  • Zahlreiche Preise und Ehrungen, zuletzt 1996 Fritz-Busch-Preis



Website: Externer Link

E-Mail: Prof. Eckart Haupt

Telefon (mobil): +49 170 8976387

Telefon (privat): +49 351 2581760

Adresse:
Prof. Eckart Haupt
Laubegaster Ufer 1
01279 Dresden