Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
KM Prof. Wolfgang Hentrich - Violine



Wolfgang Hentrich ist Duopartner von Nora Koch (Harfe) und Camillo Radicke (Klavier), leitet das Philharmonische Kammerorchester und musiziert als Primarius des Dresdner Streichquintetts und des Carus-Ensembles Dresden sowie des Philharmonischen Jazz Orchesters Dresden.

Neben der Pflege Dresdener Orchestertradition engagiert sich der Künstler für selten gespielte Musik des 20. Jahrhunderts (u.a. Uraufführungen von Ignace Strasfogel in Köln und Ruth Zechlin in Chemnitz). In mehreren CD-Produktionen präsentiert er sich u.a. mit Violinkonzerten von Kurt Schwaen und Ruth Zechlin sowie Orchesterwerken von Johann Strauß. Bei Berlin Classics erschien im Jahre 2000 die CD “Arabesque" (mit Nora Koch).

Gastspielreisen führten ihn in viele Länder der Welt. Mit großem Erfolg leitet er nach dem Vorbild von Johann Strauß seit 1999 die Neujahrskonzerte der Dresdner Philharmonie.

An der Dresdner Musikhochschule erhielt er einen Lehrauftrag für Violine und Orchesterspiel. Seit 2003 ist er Honorarprofessor für Violine.

Biographie