Skip to main content

Meisterkurse und Workshops

Kursarchiv

Reality Check _ Berufseinstieg Oper

Dienstag 27.4.2021
14:00 - 16:00 Uhr
Einwahldaten nach Anmeldung bei stopspam_1bc7da045fbc385b447753ea5003a2b5

In diesem zweistündigen Gespräch sprechen wir u.a. über die Rolle von Agenturen beim Karriereaufbau, über Wettbewerbe, Tipps für das  Erstengagement und die erste Spielzeit, Kommunikation mit Kollegen.

Die deutsche Sopranistin Nikola Hillebrand wird von der Fachpresse für ihre hell leuchtende Stimme mit edlem Timbre, ihre Leichtigkeit sowie ausgefeilte Technik und den ans Herz gehenden, charmanten Vortrag sowie ihre nuancenreiche Gestaltung gepriesen.  
Noch am Beginn Ihrer Karriere stehend  hat sie bereits an den führenden Opern- und Konzerthäusern dieser Welt wie der Bayerischen Staatsoper, dem Glyndebourne Festival und dem Wiener Musikverein gesungen.

Seit Herbst 2020 ist Nikola  Hillebrand Solistin des Opernensembles der Semperoper Dresden  und singt hier die großen Partien ihres Fachs wie Königin der Nacht («Die Zauberflöte»), Konstanze («Entführung aus dem Serail»), Gilda («Rigoletto») und Gretel («Hänsel und Gretel») zu erleben sein. Weitere Partien sind Ännchen in Webers «Der Freischütz» sowie Adele in «Die Fledermaus». Letztere sang sie bereits 2018 an der Seite von Jonas Kaufmann als Eisenstein beim Silvesterkonzert der Semperoper.

 


Back to overview