Skip to main content

Engagements

Erfolge unserer Absolventen und Studierenden

Teaa An, Mezzosopran

Teaa An, Mezzosopran (Klasse. Prof. Randall), wird in der Spielzeit 2018/19 an der Staatsoperette Dresden das Sandmännchen in „Hänsel und Gretel“ (Humperdinck) singen. Sie studiert in der Meisterklasse Oper und sang in der Opernproduktion 2017 der Opernklasse „Das schlaue Füchslein“ mit großem Erfolg die Titelpartie.

Teaa An ist seit Dezember 2015 ständige Sopranistin der Dresdner Residenz Konzerte unter der Leitung von Igor Malinovsky und gastierte mit diesem Ensemble u.a. 2016 erfolgreich bei einem Gastspiel in München. Teaa An sang 2017 u. a. in den Konzerten „Mozart Gala“ und „Wintertraum“.