Skip to main content

Aktuelles

News

Kurt Masur Akademie

Die Kurt Masur Akademie verabschiedet sich mit den letzten Konzerten der Saison 2018/19 nach zwei Spielzeiten von ihrem ersten Jahrgang.

Selma Bauer (Fagott), Eunsil Kang (Violine), Sofia von Freydorf (Violoncello) und Joshua Chávèz Marquez (Kontrabass) haben ihre Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden und beenden ihre Zeit in der Kurt Masur Akademie mit ihrer Mitwirkung in Konzerten der Dresdner Philharmonie unter Michael Sanderling im Konzertsaal des Dresdner Kulturpalastes und anschließend auf einer Asientournee mit Konzerten in u.a. Tokio, Osaka und Seoul.

Ab der kommenden Spielzeit 2019/20 werden drei neue Akademisten in die Reihen der Dresdner Philharmonie aufgenommen.
Inken Grabinski (Klarinette), Lena Nell (Fagott) und Michael Schmitz (Violoncello) begleiten das Orchester in den nächsten zwei Jahren bei Proben, Konzerten, CD-Aufnahmen, Gastspielen und Tournee.

Sie ergänzen damit den aktuellen Kreis der Akademisten von Léa Villeneuve (Flöte), Tatjana Reuter und Minchang Jo (Violine) sowie Yuju Lai und Floris Faber (Viola).


Back to overview