Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

News

Über Peter Schreier: „Freundlich, offen und großherzig“

„Er war ein interessanter Gesprächspartner, ein schnörkelloser Analytiker und ein liebenswerter Mensch“, so Matthias Herrmann, Professor für Musikwissenschaft an der HfM Dresden über Peter Schreier. Herrmann hatte das Glück den Sänger, Dirigenten und Absolventen der HfM, der am 25. Dezember 2019 verstarb, schon als Kruzianer in Kreuzchor-Aufführungen zu erleben. In seinem neuen Sammelband berichten Dirigenten und Musiker, Sänger, Pianisten, ein Komponist und andere Weggefährten in Form von 30 Erinnerungstexten über ganz unterschiedliche Aspekte ihrer Zusammenarbeit: im Konzert- und Opernalltag, in Proben und bei Aufnahmen sowie im persönlichen Umfeld. Hinzu kommen Reden zu Preisverleihungen sowie Beiträge über Schreiers Wirken in Österreich und Japan sowie als Bach-Interpret.
 

Begegnungen mit Peter Schreier
hrsg. von Matthias Herrmann
Sax-Verlag, Beucha - Markkleeberg 2020
ISBN 978-3-86729-263-4

 


Zurück zur Übersicht