Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Stellenangebote

An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden ist ab dem Wintersemester 2015/2016 ein Lehrauftrag für die

Künstlerische Leitung des Jungen Kammerorchesters

am Sächsischen Landesgymnasium für Musik im Umfang von 2,0 SWS zu besetzen.
Das Ensemble umfasst etwa 24 Streicher der Klassen 6–8 im Alter von 11 bis 15 Jahren.
Jährlich werden 2-3 Programme erarbeitet, bei denen auch Schüler als Solisten bei Konzerten der Schule in Dresden und Umgebung mitwirken.

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte:
- Wöchentliche Probenarbeit lt. Stundenplan der Schule (Mi 08:00-09:30 Uhr)
- Alters- und Leistungsstufen gerechte Werkauswahl
- Vorbereitung
- Dirigat von Konzertauftritten und Gastspielen sowie Teilnahme an szenischen Projekten

Gesucht wird ein profilierter Streicher mit dirigentischen Fähigkeiten, pädagogischem Geschick und breiter Kenntnis des Repertoires für Streichorchester.
Erwartet werden Flexibilität, selbständiges Arbeiten sowie organisatorische und kommunikative Fähigkeiten.
Erfahrungen im Erstellen von Arrangements sind wünschenswert.

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild, tabellarischem Lebenslauf und Darstellung des beruflichen Werdeganges senden Sie bitte bis zum 24.04.2015 an:

Hochschule für Musik
Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät I
Frau Rosemarie Wünnenberg
Wettiner Platz 13
01067 Dresden

Der Termin der Vorstellung in Form einer Lehrprobe mit dem Ensemble wird noch bekannt gegeben.
Die Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags, anderenfalls werden sie nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzes vernichtet.



An der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Fakultät II, Fachrichtung Lehramt ist zum Wintersemester 2015/16 ein Lehrauftrag nach §66 Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz für

Gesang - Lehramt

zu besetzen. Der Umfang des Lehrauftrags ergibt sich nach Bedarf.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit künstlerischer Erfahrung und einem besonderen Interesse an pädagogischer Tätigkeit, insbesondere an der Vermittlung des elementaren vokalen Musizierens mit Kindern und Jugendlichen.
Der Unterricht wird sowohl im Modul künstlerische Praxis (Nebenfach Gesang) als auch im künstlerischen Schwerpunktmodul für alle Schularten erteilt. Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Kollegen der Fachrichtung wird vorausgesetzt.

Voraussetzung zur Bewerbung ist ein abgeschlossenes Studium der Gesangspädagogik. Von dem Bewerber/der Bewerberin wird erwartet, dass er/sie für einen regelmäßigen Unterricht zur Verfügung steht. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit:
- Tabellarischem Lebenslauf
- Darstellung des künstlerisch-pädagogischen Lebensweges
- Überblick über die bisherigen künstlerisch-pädagogischen Leistungen
- Einer beglaubigten Urkunde des höchsten akademischen Grades

sind bis zum 20.04.2015 zu richten an:

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Fakultät II, z. Hd. Frau Pfefferkorn
Wettiner Platz 13
D-01067 Dresden

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden bittet um Verständnis, dass die eingereichten Unterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ausreichend Porto beigelegt wurde und dass Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen (insbesondere Reisekosten zur Wahrnehmung der Lehrprobe), nicht erstattet werden können.