Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Lampenfieber und Auftrittscoaching

Gruppenunterricht und Einzelcoaching

Viele Musiker sind mit Lampenfieber konfrontiert und leiden unter Auftrittsängsten. Oft ist dadurch die Qualität des Auftritts eingeschränkt, was wiederum negative Auswirkungen auf die beruflichen Chancen und Karrieren haben kann. Wie man sich auf der Bühne präsentiert, sollten Profis daher niemals dem Zufall überlassen.
In dem Kurs „Lampenfieber und Auftrittscoaching“ werden Lösungen zum Thema Lampenfieber für Musiker angeboten. Der praktische Unterricht am Instrument findet zunächst in der Gruppe statt, individuelle Fragestellungen können aber auch nach Absprache in anschließenden vertraulichen Einzelcoachings geklärt werden.
Die Grundvoraussetzungen für angstfreies und bestmögliches Auftreten und somit für den Erfolg auf der Bühne werden gezielt weiterentwickelt. Videoaufzeichnungen von simulierten Vorspielen sind hilfreich bei der schrittweisen Optimierung des Auftretens und gehören ebenso zum Unterricht wie das Erlernen von Übestrategien zur Verbesserung der Sicherheit auf dem Podium und auch zur Wiedererlangung der Freude an der eigenen Performance.

Leitung Sabine Frick/Cellistin
Zeit Fr 13:00-14:30, Beginn WiSe: 21.10.16
Ort Rhythmikon (Wettiner Platz 10 A/Hinterhof, 1. OG)

Anmeldung unter M 0176/62113725 oder
E-Mail sabinefrick@yahoo.com.