Bildlogo der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Schrift der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Interner Link zur Startseite
Weltoffene Hochschulen

Die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Sie bekennen sich auf ihren Homepages mit dem Slogan "Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit" zu ihrer Haltung. Die Hochschulen reagieren damit auf die Vorkommnisse rassistisch motivierter verbaler und physischer Gewalt in den letzten Wochen und Monaten.

Im Rahmen dieser Initiative unterstützt die HfM Dresden das Handeln zugunsten einer toleranten und weltoffenen Gesellschaft und fördert Projekte zur Integration von Flüchtlingen.
Gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden werden künstlerische und musikpädagogische Angebote gestaltet, die mit oder für Flüchtlinge durchgeführt werden. Möglich sind dabei Aufführungen und Konzerte, Musikvermittlungsprojekte oder Musikunterricht. Studierende können sich diese Projekte als Wahlpflichtmodul für ihr Studium anrechnen lassen.
Nähere Informationen zu den Angeboten der HfM Dresden finden Sie hier:
Interkulturelle Workshops

Weitere Informationen zur Initiative weltoffene Hochschulen:
www.hrk.de/weltoffene-hochschulen
www.hrk.de/universities-against-xenophobia